Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Das Elend der Niemandskatzen!

Heuchelheim | Wir werden nicht müde, an Katzenbesitzer zu appellieren, ihre Katzen kastrieren zu lassen. Und unser Appell geht auch an die Menschen, die Niemandskatzen füttern. Bitte melden Sie sich unverzüglich bei dem zuständigen Tierschutzverein, wenn eine herrenlose Katze um Futter bettelt. Oft sind es tragende Katzen, die Hilfe suchen. Jagen Sie die Tiere nicht weg! Tiere in ihrer Not nicht alleine zu lassen, ist Menschenpflicht! Hier kam der Hilferuf zu spät! Zwei Würfe sind geboren und in einem elenden Zustand! Die alte Dame ist ins Pflegeheim gekommen. Die Schwägerin füttert weiter und hat das Elend gemeldet. Wir haben sofort eine Falle vor Ort gebracht und danken der dortigen Katzenfreundin, die sehr viel hilft, die Not zu beenden. Eine Mutterkatze ist bereits kastriert, alle Kitten sind gefangen und zur Pflege untergebracht. Die zweite Mutterkatze wird auch bald in die Falle gehen. Danke an alle, die ein krankes Kitten aufgenommen haben und allen Katzenfreunden, die unserem Facebookaufruf gefolgt sind und finanielle Hilfe leisten. Gemeinsam sind wir stark und bewirken einiges!
Tieroase Heuchelheim

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
37.033
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein toller Mensch hat heute Geburtstag!
Liebe Christine, das Team der Tieroase Heuchelheim wünscht Dir alles...
Zwei Katzen- doppelte Freude!
Katzen sind Einzeltiere- dulden keine Artgenossen! Nein, das stimmt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wie Bombi zu seinem Namen kam!
Bombi kommt von Bomberos auf deutsch Feuerwehrmann! Bombi saß in der...
Die süßen Drillinge!
Katzenkinder vermitteln wir nur im Doppelpack oder zu einer bereits...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein toller Mensch hat heute Geburtstag!
Liebe Christine, das Team der Tieroase Heuchelheim wünscht Dir alles...
geboren Mai 2018
Tina und Tommy sind sehr menschenbezogen und verschmust
Tina und Tommy, sind zwei einjährige Jungkatzen, die das Herz von...
Zwei Katzen- doppelte Freude!
Katzen sind Einzeltiere- dulden keine Artgenossen! Nein, das stimmt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.