Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

In der wilden Ecke schlüpfen kleine Heupferdchen

Heuchelheim | Winzig klein sind die frisch geschlüpften Heupferde.
Auf dem leuchtenden Gelb des Löwenzahnes fällt der kleine grüne Punkt kaum auf. Heute habe ich einige kleine Heupferde entdeckt. In der Wilden Ecke ist richtig Leben. Die Walderdbeere beginnt zu blühen und neben dem Löwenzahn sind die Taubnesseln und Wicken für die zahlreichen Hummeln und Bienen Nahrung. Es gibt viele kleine und größere Käfer. Jedoch brauche ich da eure Hilfe. Welche Insekten habe ich hier gefunden?

1
1
1
1
2

Mehr über

Wildlife (113)Insekten (203)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kleiner Fuchs beim Hochzeitsflug
Die wilde Ecke beim Roller in Heuchelheim erblüht
Die Winterpause ist vorbei. Pflanzen und Tiere werden wieder aktiv....
Walderdbeere
Neues von der wilden Ecke- Die Walderdbeere steht in voller Blüte
Die letzten warmen Tage haben den Pflanzen recht zugesetzt und doch...
Ostergrüße aus der Wilden Ecke
Pünktlich zum Osterwochenende besuchen zahlreiche Vögel die wilde...
Nymphe des grünen Heupferdes
Neues aus der Wilden Ecke
Die ersten Insektenbabys sind unterwegs. Die Jungtiere des grünen...
Überall in der Wiese blühen Wildblumen
Neues von der wilden Ecke- Blüten wohin das Auge sieht
Der Mai ist gekommen, die Bäume und Blumen schlagen aus. Nach dem...
Filigrane Kunstobjekte
Hat heute mit meiner Fahrradstrecke etwas länger gedauert. Ich mußte...
Hornisse am Holunder.
Neues von der wilden Ecke- Hornissen haben ihr Zuhause gefunden
In der Brombeerhecke versteckt steht noch ein alter, toter...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.707
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.04.2019 um 16:31 Uhr
Habe nachgeschaut. Beim Grünes Heupferd kann es 1,5 bis 5 Jahre dauern bis die ausschlüpfen
Nicole Freeman
10.595
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 23.04.2019 um 06:51 Uhr
danke. den schnellkäfer kannte ich noch nicht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
10.595
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hornisse am Holunder.
Neues von der wilden Ecke- Hornissen haben ihr Zuhause gefunden
In der Brombeerhecke versteckt steht noch ein alter, toter...
Überall in der Wiese blühen Wildblumen
Neues von der wilden Ecke- Blüten wohin das Auge sieht
Der Mai ist gekommen, die Bäume und Blumen schlagen aus. Nach dem...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 49
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hornisse am Holunder.
Neues von der wilden Ecke- Hornissen haben ihr Zuhause gefunden
In der Brombeerhecke versteckt steht noch ein alter, toter...
Überall in der Wiese blühen Wildblumen
Neues von der wilden Ecke- Blüten wohin das Auge sieht
Der Mai ist gekommen, die Bäume und Blumen schlagen aus. Nach dem...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Spaziergang durch unseren Garten!
Wie glücklich sind wir, in der Coranazeit mit vielen Einschränkunge...
Das rätselhafte Tier in unserem Garten!
Am Vatertag rannte "etwas" durch unseren Garten! Schnell, scheu und...
Das Eichhörnchen und die Ringeltaube!
Vor Jahren brachten Patienten ein winziges Eichhörnchen in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.