Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wir laden Sie ein zum Gesprächskreis "Psalmen"

Heuchelheim | Gesprächskreis Glauben
In den Psalmen begegnet man dem ganzen Panorama menschlicher Stimmungen: Klage und Lob, Dankbarkeit und Trauer, Bekenntnisse und Fragen, Fluch und Segen, Hoffnung und Verzweiflung werden in den Gebeten und Liedern angestimmt und vor Gott gebracht.
Die Psalmen gelten als das eigentliche Gebetbuch des gläubigen Juden Jesus von Nazareth und können uns folglich auch heute eine besondere Nähe zu Jesus vermitteln. Nicht immer ist es leicht, eigene Worte zum Beten zu finden: Die Psalmen können hier eine Hilfe zum Glauben sein und Veränderungen im Leben bewirken.
Im neuen »Gesprächskreis Glauben« wollen wir uns an vier Abenden jeweils mit einem ausgewählten Psalm beschäftigen, gemeinsam lesen, singen, beten und uns über das austauschen, was uns die biblischen Worte heute sagen.
Nach diesen Abenden wollen wir gemeinsam mit den Gemeinden einen Gottesdienst zum Thema feiern und planen eine Fahrt ins Bach-Haus nach Eisenach
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Bitte melden Sie sich in den Pfarrbüros an; selbstverständlich können Sie auch teilnehmen, wenn Sie nicht an allen Abenden Zeit haben. Und sollten Sie kurzentschlossen kommen, heißen wir Sie auch herzlich willkommen!
Termine (jeweils um 19:00 Ur):

17.1. 19, Evangelisches Gemeindehaus Heuchelheim, Schubertstraße
7.2.19, Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Kinzenbach, Krofdorfer Straße
28.2.19, Evangelisches Gemeindehaus Heuchelheim, Schubertstraße
21.3.19 Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Kinzenbach, Krofdorfer Straße

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Shoppen kann jeder - Erlebnisshopping nicht
Ostern und der Frühling steht vor der Tür. Für viele von uns beginnt...
HELLAUHHH vom Faschingsumzug Heuchelheim 5.3.2019
Ein toller eindrucksvoller "Zug mit Biß und Schmiß"! Sehr aufwendige...
Freuen sich auf den Festanhänger: Projektleiter Thorsten Köhler und Juniorchef Matthias Lotz.
Ein Festanhänger für Biebertal und Umgebung
Die Biebertaler bekommen, dank der Bemühungen von Familie Lotz, den...
Feuchte im Baukörper kann Schäden verursachen
»Raumluftfeuchte und die Wechselwirkungen mit dem Gebäude« ein Vortrag im HENEF
- Ein Querschnitt zum Feuchteschutz - Der Vortrag findet statt am...
Zweifeler
Ich bin ein Zweifler Moin zum Samstag. Ja, wenn ich das gestern...
1968 stellt die neue CD vor
Am 13. Juli zum letzten Mal: Hopfstockfestival Nr. 10
Am 13.Juli 2019 findet in Dornholzhausen das zehnte und letzte...
Tiefes Glaubensbekenntnis: das Rachmaninov A Capella Ensemble aus der Ukraine
Nicht vergessen! Heute abend, 13.4.19 19:30 Uhr Rachmaninov A Capella Ensemble in St. Thomas Morus Eintritt frei
Heute abend sind sie wieder zurück, nach einem Jahr internationaler...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Volker Kübler

von:  Volker Kübler

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Volker Kübler
36
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Für ein weltoffenes Hessen in Solidarität nach innen und außen
Hessen liegt im Herzen Deutschlands und ist wie kein anderes...
Lore Kübler: Offenen Brief an die Bürgerinnen und Bürger von Chemnitz
Liebe Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger, was am 26. August 2018 in...

Weitere Beiträge aus der Region

Fast alle Kratzdisteln sind bereits verblüht
Neues von der Wilden Ecke- Blüten trotz Trockenheit
Kaum Regen, viel Sonne und trockener Wind. Die Wilde Ecke blüht...
Was ist eine Pflegestelle?
Die Tieroase Heuchelheim ist immer auf der Suche nach Pflegestellen...
Einer muss der letzte sein!
Alle Geschwister von Katerchen Hazel sind vermittelt. Nun hat er...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.