Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Ein armes Hascherl!

Heuchelheim | Maxim ist im April dieses Jahres geboren. Wir denken, dass er ein Maltesermischling ist. In dem großen Tierheim in Spanien mit den vielen Hunden, war er ein Mobbingopfer. Der kleine Hundemann wurde so stark gebissen, dass man um sein Leben bangte. Als wir ihn aufnahmen, war er ein Bündelchen Angst. Doch auf der Pflegestelle hat er sich schnell erholt. Nur seine Wunden müssen noch tierärztlich versorgt werden. Aus diesem Grund war er auch noch nicht beim Hundefriseur. Er ist ein zartes, sensibles Hundchen, für das wir eine ruhige und liebevolle Familie suchen.
tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de
Tel. 01782711966

 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
36.200
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung!
Am Samstag, den 1. 12. von zwölf bis ca. 18 Uhr hat die Tieroase...
Die letzte Rose in meinem Garten sende ich Dir, liebe Jutta, zum Geburtstag! Alles Gute für Dich!

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schildpattschönheit Chispa!
Wir haben die junge Katze auf den Namen Chispa getauft. Sie ist...
Ein süßes "Kleeblatt" !
Das rote Katerchen Brad, weißes Brüderchen Pit und Tigermädchen Jolie...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein neues Abenteuer wartet uns
An und auf dem Río Madre de Dios, im südlichen Amazonasbecken 2. Teil
Der nächste Ausflug ging zum Lago Sandoval. Wir sind wieder mit dem...
Der Elektro-Mobilität gehört die Zukunft - nach einer Übergangszeit
» e-Mobilität. Endlich !? « ein Vortrag im HENEF
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, den 28. November 2018 um...
Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG kommt wieder!
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.