Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Martinsmarkt 2018 in Heuchelheim

von Werner Gruberam 04.11.20181094 mal gelesen4 Kommentare
Martinsmarkt 2018 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2018 in Heuchelheim
Heuchelheim | Der Martinsmarkt 2018 in Heuchelheim fand am 04.11.2018 auch in diesem Jahr wieder rund um die Martinskirche und den Bieberbach statt.

Das Wetter spielte in diesem Jahr mit, es blieb im Gegensatz zum Vorjahr den ganzen Tag trocken.

Der Posaunenchor der Evangelischen Martinsgemeinde Heuchelheim und der Gesangverein Germania gestalteten die musikalische Eröffnung.

Nach einer Begrüßungsrede durch Bürgermeister Steinz und dem Läuten der Marktglocke durch den ehemaligen Landrat Willi Marx folgten drei Böllerschüsse des Heuchelheimer Schützenvereins und damit war der Markt offiziell eröffnet.

Auch in diesem Jahr waren viele Stände von Vereinen und Händlern aus Heuchelheim aufgebaut. Auswärtige Händler bereicherten das Marktgeschehen.

Für das leibliche Wohl war an vielen Ständen in unterschiedlicher Art und Weise gesorgt.

Martinsmarkt 2018 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2018 in... 
Posaunenchor der Evangelischen Martinsgemeinde Heuchelheim
Posaunenchor der... 
Gesangverein Germania aus Heuchelheim
Gesangverein Germania... 
Bürgermeister Steinz bei der Begrüßungsrede
Bürgermeister Steinz bei... 
Ehemaliger Landrat Willi Marx bei einer kurzen Rede
Ehemaliger Landrat Willi... 
Ehemaliger Landrat Willi Marx läutet die Marktglocke
Ehemaliger Landrat Willi... 
Martinsmarkt 2018 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2018 in... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dienstwagen des Ordnungsamts Heuchelheim
Corona-Streife neigt sich dem Ende
Die vorerst nur als "Corona-Streife" eingesetzte Streife des...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 05.11.2018 um 15:23 Uhr
Nachmittags schwammen nicht nur die Entchen in dem Bach um die Wette, sondern auch die Menschen kamen nur noch im Entenschritt voran ;-)
Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 05.11.2018 um 16:19 Uhr
Da waren wir dann schon wieder weg.
Friedel Steinmueller
3.873
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 06.11.2018 um 19:57 Uhr
Oh ja Birgit!
Man kam sich zeitweise vor wie eine Ölsardine in der Büchse!
Man mußte gar nicht mehr laufen. "Man wurde gegangen!"
Dennoch war es wieder ein schöner Martinsmarkt.
Neben den vielen Ständen die viel Information und Unterhaltung boten und den Möglichkeiten allerlei Leckereien zu probieren; war es auch interessant und erfreulich zugleich, welchen Menschen man im Verlaufe dieses Tages so begegnete.
Christiane Pausch
6.494
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 07.11.2018 um 16:03 Uhr
Ja und ich habe doch glatt in dem "Gewatze" den Stand vom Katzenreich übersehen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.618
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Martinsmarkt 2019 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2019 in Heuchelheim
Am Sonntag, den 03.11.2019 fand in Heuchelheim der 33. Martinsmarkt...
Krippenweg in Fellingshausen
Krippenweg in Fellingshausen

Weitere Beiträge aus der Region

Minou ca. 8 Jahre alt
Notfall Minou, sie hat alles verloren
Minou war eine von über 400 000 verwilderten Streunerkatzen in Hessen...
Igel brauchen unsere Hilfe!
Die anhaltende Trockenheit macht vielen Tieren das Leben schwer!...
Es gibt sie- die Schutzengel für Tiere!
Die weißen Katzen Snow und Flake wurden von ihrem Besitzer in einer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.