Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wir freuen uns auf viele Tierfreundinnen und Tierfreunde! Wir bedanken uns bei den vielen Besuchern und die netten Gespräche! Unsere Handarbeiten für zwei und Vierbeiner wurden gerne gekauft!

von Ilse Totham 31.10.2018417 mal gelesen2 Kommentare
Heuchelheim | Am Sonntag, den 4. November ab 10:30 ist der tradionelle Martinsmarkt in Heuchelheim. Auch die Tieroase Heuchelheim ist wieder mit einem Stand vertreten. Viele Handarbeiten für Zwei- und Vierbeiner werden zugunsten der Tiere verkauft. Unsere leckere , ungarische Gulaschsuppe nach Orginalrezept wärmt auf! Wir haben wieder einen wunderschönen Tierkalender, Fotos wurden alle von Fotografen kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir freuen uns auf "tierische" Gespräche.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.759
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 01.11.2018 um 07:46 Uhr
wir sehen uns!
Ilse Toth
38.597
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.11.2018 um 13:24 Uhr
Ich freue mich!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
38.597
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die schwarz/weiße B Gruppe!
Die Katerchen Blake, Badi und Bixy sind im April dieses Jahres...
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...

Weitere Beiträge aus der Region

Die schwarz/weiße B Gruppe!
Die Katerchen Blake, Badi und Bixy sind im April dieses Jahres...
mit Badestrand
Zuhause Entdecken- Die Ulmtalsperre
Unser Sonntagsausflug war gut geplant. Auf zur Ulmtalsperre. Die...
Gemeinsam gegen das Vergessen- heute vor 85 Jahren
Am 15.09.1935 wurden die sogenannten Nürnberger Gesetze beschlossen....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.