Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Modell der Sperrmauer für den Edersee wieder aufgetaucht

Modell der Talsperre für den Edersee
Modell der Talsperre für den Edersee
Heuchelheim | Das Modell der Sperrmauer für den Edersee bei der Bericher Hütte ist wieder aufgetaucht. Der derzeit extrem niedrige Wasserstand des Edersees macht das möglich.

Nach Medienberichten ist das Modell über 100 Jahre alt und wurde errichtet als Testmodell für Notsituationen.

Dieses Modell erreicht man, wenn man von
Nieder-Werbe kommend in Richtung Sperrmauer auf der Edersee-Randstraße fährt.

Der Abgang zu der Attraktion ist ausgeschildert. Es gibt in der Nähe einige Parkbuchten. Von da sind es dann noch ca. 5-10 Minuten Fußweg.

Bei starkem Besucherverkehr wird man wahrscheinlich die weiter entfernt liegenden Parkplätze in Anspruch nehmen müssen.

Modell der Talsperre für den Edersee
Zugang zum Sperrmauermodell
Es geht leicht bergab
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte
1
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte
1
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte

Mehr über

Edersee (35)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die im Hintergrund sichtbare 60 Meter lange 4-bogige Ederbrücke der Dorfstelle Asel
Auf den Spuren vom "Edersee-Atlantis", im Sommer 2018!
Mittwoch der 22. August war so ein Tag, um den Edersee wieder mal zu...
Mit dem Fahrrad auf der Liebesinsel
Mit dem Fahrrad auf die Liebesinsel - zwei Tage Radtour am Edersee
Der extrem trockene Sommer ließ den Wasserstand am Edersee seit Mai...
Edersee im Mai 2018
Edersee - Atlantis im August 2018
Ergänzend zum Bericht von Wolfgang Heuser vom 23.08.2018 hier noch...
Beim diesjährigen Tagesausflug spazierte die Dorfladen-Crew über die Edertalsperre.
Mit vollem Bus zum leeren See - Ausflug des Dorfladenvereins nach Nordhessen
Gut gelaunt startete die Dorfladen-Crew des Dorf- und...
Eigentlich eine Schwimmboje...
Ausflug an den Edersee
Wie einige andere Bürgerreporter hat es auch mich an den Edersee...
Bei 6°C Wassertemperatur ist es kein Vergnügen mehr, sich darauf nieder zu lassen
Das Staumauermodell liegt wieder unter Wasser
Gestern Morgen (9.12.) lag es noch völlig frei, dann stieg innerhalb...

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.418
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 28.09.2018 um 15:42 Uhr
Sehr interessant!
Sind die Aufnahmen aktuell?
Ich frage deswegen, weil es ja letzten Sonntag heftige Regenfälle gegeben hatte und ich davon ausgegangen bin, das sich der Füllstand wieder leicht erholt haben könnte. Nordhessen allerdings bekam gemäß den Niederschlagsmeldungen deutlich weniger Regen als Mittelhessen.
Gut zu wissen; denn ich habe auch nochmal eine Fahrt an den Edersee vor.
Werner Gruber
2.596
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 28.09.2018 um 16:32 Uhr
Die Aufnahmen sind am 26.09.18 entstanden.

Rund um das Sperrmauermodell war es an diesem Tag feucht. Es waren Besucher mit Gummistiefeln da, aber feste Schuhe haben ausgereicht.

Ich hatte die Meldung über das Sperrmauermodell vom Hessenfernsehen am Dienstagabend zum Anlass genommen, gleich am Mittwoch hinzufahren.
Friedel Steinmueller
3.418
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 29.09.2018 um 12:01 Uhr
@Herr Gruber!
Danke für diese Info! Möglicherweise fahre ich nächste Woche an den Edersee. Außer ein paar schwachen Schauern am Montag, kommt ja weiterhin kein Regen und der Wasserstand bleibt daher auf historisch niedrigem Niveau.
Bernd Zeun
10.900
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 29.09.2018 um 20:49 Uhr
Ich hatte auch schon seit Anfang des Monats den Wasserstand verfolgt und als am 24.9. das Sperrmauermodell erstmals ganz frei lag, bin ich, da für Mittwoch und Donnerstag Sonnenschein voraus gesagt war, mit einem Freund die zwei Tage zum Radfahren an den Edersee gefahren. Waren zwei sehr schöne Tage.
H. Peter Herold
27.233
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 30.09.2018 um 18:07 Uhr
Danke für Beitrag und Bilder. Sehr interessant.
Andrea Mey
10.715
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.10.2018 um 23:06 Uhr
Sehr schöne Bilder!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.596
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Krippenweg 2018 in Ober-Bessingen
Krippenweg 2018 in Ober-Bessingen
Am ersten Advent wurde der Krippenweg in Ober-Bessingen wieder für...
Rathaus und Marktplatz
Marburg b(u)y Night 2018
Am Freitag vor dem ersten Advent findet in Marburg immer die...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventskalender 2018 Tür 13
Das heutige Adventskalendertürchen hat eines der bekanntesten...
GoSpirit in Pankratius am 08.12.18
GoSpirit singt auf dem Weihnachtsmarkt in Gießen
Nach einem tollen Konzert am 08. Dezember 2018 in der Pankratius...
Adventskalender 2018 Tür 12
Heute gibt es wieder was aus der Weihnachtsbäckerei. Kleine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.