Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Checkpoint Charly!

Heuchelheim | Es gibt wohl niemand, der den Checkpoint Charly in Berlin nicht kennt. Es ist die Sehenswürdigkeit der Stadt Berlin schlechthin. Was einst ein Ort des Schreckens war, ist heute ein Touristenmagnet mit Tausenden von fröhlichen Menschen. Die Schlagbäume und Wachtürme wurden ersetzt, Niemand stört es, dass die Orginale verschwunden sind. Dieser ehemalige militärische Grenzübergang war der bekannteste durch die Amerikaner kontrollierte Grenzübertritt. Für die Bürger und Bürgerinnen der DDR war er unpassierbar. Oft endete ein Fluchtversuch mit dem Tod. Die Atmosphäre des kalten Krieges war frostig. Russen und Amerikaner standen sich feindlich schwer bewaffnet gegenüber. Die Mauer wurde nach der Wiedervereinigung auch an diesem Ort schnell abgerissen. Verschiedene touristische Einrichtungen sind entstanden, die den damaligen Wahnsinn dokumentieren und zahlreiche Fluchtversuche und Fluchtobjekte zeigen.
Was hat der Mensch gelernt? Schauen wir nur nach Amerika, da steht im Kopf des Präsidenten bereits wieder eine Mauer.

 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
36.378
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Emma in Not!
Mischling Emma ist acht Jahre alt. Ihr Herrchen ist verstorben und es...
Zwei "Tüpfelkatzen"!
Carmina und Schwester Clara sind grau getigert und haben im Fell...

Veröffentlicht in der Gruppe

Geschichte und Geschichten

Geschichte und Geschichten
Mitglieder: 23
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Blutmond 21.01.2019
Wenn der Mond blutrot wird
Heute Nacht war es wieder einmal so weit. Ein echter Blutmond- eine...

Weitere Beiträge aus der Region

Am und auf dem Titicacsee und weiter nach La Paz 2.Teil
Der Titicacasee liegt auf dem Altiplano, der westliche Teil gehört zu...
Von Cusco durch das Altiplanonatal zum Titicacasee 1. Teil
Auf unserer Reise durch Südamerika kamen wir auch zum...
Wenn der Mond blutrot wird
Heute Nacht war es wieder einmal so weit. Ein echter Blutmond- eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.