Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Der Magnolienbaum am Stadttheater

Tulpen und Magnolien
Tulpen und Magnolien
Heuchelheim | Dieses Jahr konnte ich mir wieder mal den Magnolienbaum am Stadttheater anschauen. Er steht wieder in voller Pracht und die Tulpen rahmen das Gesamtbild ab.

Tulpen und Magnolien
Tulpen und Magnolien 
Ein riesiger Baum
Ein riesiger Baum 
 
Unterm Magnoliendach
Unterm Magnoliendach 
1
 
Blüte an Blüte
Blüte an Blüte 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.236
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 18.04.2018 um 00:03 Uhr
Ich möchte mal behaupten, dass die Magnolie der schönste Baum Gießens ist. Ich war am Montag da und begeistert von der Blütenpracht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
6.920
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine besondere Wolke im Bingenheimer Ried.
Atompilz oder Wolke oder Atompilzwolke ?
Am und auf dem Titicacsee und weiter nach La Paz 2.Teil
Der Titicacasee liegt auf dem Altiplano, der westliche Teil gehört zu...

Weitere Beiträge aus der Region

Am und auf dem Titicacsee und weiter nach La Paz 2.Teil
Der Titicacasee liegt auf dem Altiplano, der westliche Teil gehört zu...
Von Cusco durch das Altiplanonatal zum Titicacasee 1. Teil
Auf unserer Reise durch Südamerika kamen wir auch zum...
Wenn der Mond blutrot wird
Heute Nacht war es wieder einmal so weit. Ein echter Blutmond- eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.