Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Kräftige Schauer mit Hagel

Hier sieht man den Niederschlagsvorhang
Hier sieht man den Niederschlagsvorhang
Heuchelheim | Der erste richtig turbulente Wettertag war das im noch jungen Jahr 2018.
Bereits am Vormittag ging es los mit ersten schwachen Regenschauern.
Aber um die Mittagszeit - es war so kurz vor 13 Uhr - tat sich am gesamten Nordhimmel eine dunkele und bedrohlich aussehende Wolkenwand auf aus der es auch in der Ferne donnerte.
Diese Wand rückte rasch näher und man konnte beim Aufenthalt draußen schon erahnen was da heran rollte.
Es fegte ein heftiger Graupel/Hagelschauer heran mit recht dicken Körnern, wie man das im Januar selten erlebt. Die Geräuschkulisse war fast schon wie im Sommer bei einem Hagelgewitter.
Nach zwei Minuten war der Spuk wieder vorbei.
Es folgten weitere meist schwache Schauer.
Zwischendurch kam die Sonne mal für wenige Minuten zum Vorschein.
Hier ein paar Wolkenfotos von heute aus Heuchelheim.

Hier sieht man den Niederschlagsvorhang 1
Hier sieht man den... 
Wenige Minuten bevor es losging in Heuchelheim 1
Wenige Minuten bevor es... 
Amboswolke eines fernen Schauers am Abend
Amboswolke eines fernen... 

Mehr über

"Schauriger" Nachmittag (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedel Steinmueller

von:  Friedel Steinmueller

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Friedel Steinmueller
3.321
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Gewitterwolke vom Sonntag Nachmittag
Sonntag 22. April 2018: Unwetter im Raum Biebertal
Ein kurzes heftiges Gewitter mit Starkregen, Hagel und schweren...
Wir wären jetzt gerne draußen
Suchbild: Wieviele "Tigerchen" sind auf dem Bild?

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Blühende Obstbäume und markante Wolken
Föhnwolken über den Lahnwiesen
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Fingerhut- auffallende Schönheit des Waldes und Giftpflanze des Jahres 2007
Bei meinem letzten Spaziergang leuchtete der wilde Fingerhut in weiß...
Die sanfte Karina!
Karina wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Die langhaarige...
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.