Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Max versteht die Welt nicht mehr - vermittelt -

Max, geb. 2008
Max, geb. 2008
Heuchelheim | Der neunjährige Max wurde 2016 wegen schwerer Erkrankung seiner Besitzerin schon einmal im Katzenreich abgegeben. Er hatte Glück, und wir haben schnell das passende neue Zuhause für ihn gefunden. Es ging ihm dort sehr gut, Mensch und Katze waren eine Einheit und liebten sich, besser hätte es nicht sein können. Doch leider währte das Glück für Max nicht lange. Nun ist sein Zweibeiner so schwer erkrankt, dass die Haltung des Katers nicht mehr möglich ist. Wieder hat er alles verloren, er versteht die Welt nicht mehr und trauert sehr. Die anderen Katzen in der Pflegestelle mag er gar nicht, sie bedeuten zusätzlichen Stress für ihn, denn er ist ein absoluter Einzelkater. Max wünscht sich einen Menschen ganz für sich, der viel Zeit mit ihm verbringt. Er ist sehr zutraulich und ein äußerst lieber und verschmuster Kerl, der bisher als reine Wohnungskatze gelebt hat. Wer schenkt Max ganz schnell ein neues Zuhause?
Tel. 0641/9605406
http://www.katzenreich.net/

Max, geb. 2008
Max, geb. 2008 
Liebenswerter Max
Liebenswerter Max 
Er möchte gerne Einzelkatze sein
Er möchte gerne... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Karsten Brunda
366
Karsten Brunda aus Lich schrieb am 02.01.2018 um 12:36 Uhr
Ich hoffe er findet schnell ein neues Zuhause, dieses mal aber für immer.
Carmen Gerlach
689
Carmen Gerlach aus Biebertal schrieb am 02.01.2018 um 18:54 Uhr
Ich bin ganz traurig, habe Max seinerzeit kennengelernt und kann bestätigen, dass er ein ganz lieber Kater ist. Ich hoffe er findet ganz schnell ein liebes Zuhause.
Ilona Kreiling
2.295
Ilona Kreiling aus Heuchelheim schrieb am 02.01.2018 um 19:11 Uhr
Ich hoffe, dass ich schnell ein neues Zuhause für ihn findet. Er kann einem wirklich leid tun.
Rita Bender
64
Rita Bender aus Biebertal schrieb am 03.01.2018 um 11:50 Uhr
Er hätte verdient, dass sich ein endgültiges liebevolles Zuhause findet!!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
6.422
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Anflug zur Landung
Neues vom Bingenheimer Ried
Viel Aktivität gibt es zur Zeit im Bingenheimer Ried. Die Störche...
Amy, links und Annabell
Amy und Annabell, zwei entzückende Katzenmädchen
Amy und Annabelle sind zwei entzückende Katzenmädchen, ihrem Alter...

Veröffentlicht in der Gruppe

Katzenreich e.V.

Katzenreich e.V.
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Amy, links und Annabell
Amy und Annabell, zwei entzückende Katzenmädchen
Amy und Annabelle sind zwei entzückende Katzenmädchen, ihrem Alter...
Verschmuster Wohnngskater Pino - vermittelt - sucht ein bleibendes Zuhause
Pino, geb. 2009, lebte mehrere Jahre glücklich und zufrieden bei...

Weitere Beiträge aus der Region

Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...
Anflug zur Landung
Neues vom Bingenheimer Ried
Viel Aktivität gibt es zur Zeit im Bingenheimer Ried. Die Störche...
Prächtig hat er sich erholt und ist eine Schönheit geworden.
Gerettet!
In letzter Sekunde ist der schöne Kater gerettet worden. Skeletthaft...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.