Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Die Winterrose

Heuchelheim | In tiefer dunkler Winternacht findet ihr eine Rose, in voller bracht.
Ihre Dornen zeigen zum dunklen Himmelszelt. Sie stehen für Schmerz und Kummer der Welt. Doch gleich neben den Dornen strahlt die Farbe der Hoffnung. Ein sattes Grün leuchtet uns entgegen und lässt uns die Hoffnung nicht vergessen. Bedeckt vom weißen Schnee ist neben der Hoffnung auch die Unschuld zu sehen. Wo Hoffnung und Unschuld wohnen ist auch ein Platz für die Liebe.
Sie strahlt im Rot der Blüte und bringt Wärme in die Dunkelheit.
Das Jahr 2018 soll sein wie das Bild der Winterrose.
Wenn auch die Dornen euch erreichen sollen Hoffnung, Unschuld und Liebe alles Begleichen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.750
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.01.2018 um 10:53 Uhr
Sehr schöne Zeilen. Dir und Deinem Mann ein Jahr voller Glück!
Klaus Viehmann
1.104
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 01.01.2018 um 10:54 Uhr
Sehr schön geschrieben und wie war !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
9.150
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
kleiner Besucher
Alte Heilpflanze in der Lahnaue/ Taubenkropf-Leimkraut
Als Heilpflanze ist das Taubenkropf-Leimkraut heute ohne Bedeutung....

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 51
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gestern Abend, konnte ich diese vier jungen Turmfalken vor ihren Nistplatz im Naturkundehaus aufnehmen! Siehe Beitrag:http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/124734/die-jungen-turmfalken-im-naturkundehaus-damm/
Haben sie sich nicht gut entwickelt, diese Turmfalken?
Olivenbäume- ein Wunder der Natur!
Bei einem Wanderurlaub bei Port de Soller auf Mallorca fielen die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Sommerfest im Katzenreich !
Es ist wieder soweit, Sommerfest im Katzenreich! Wie in jedem Jahr...
Olivenbäume- ein Wunder der Natur!
Bei einem Wanderurlaub bei Port de Soller auf Mallorca fielen die...
Die geordnete Unordnung in unserem Garten!
Bei der Gestaltung unseres Gartens haben wir von Jahr zu Jahr bei der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.