Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Der Tierschutz hat es nicht immer leicht!

Heuchelheim | Katzenliebhaber kommen ins Schwärmen, wenn sie kleine Katzen sehen. Es gibt jedoch viel zu viele Kitten, die vergebens auf eine geeignete Familie warten. Wir wurden um Hilfe gebeten für sechs Jungkatzen. Die Familie fand keine geeigneten Adoptanten. Wir sind etwas ratlos, können die Geschichte des Wurfes nicht glauben. Wenn Katzen bei ihrer Familie aufwachsen, sind es fröhliche und schmusige Tiere. Diese Katzen sind aber so scheu, dass sie entweder vor Angst erstarren, oder sich unsichtbar machen. Die drei Kater, der schwarze Hugo, der rot gestromte Hermes und der rot getigerte Homer, konnten mit viel Geduld fotografiert werden. Die drei Mädels verkrochen sich unter der Couch, wir hatten keine Chance, ein Bild zu machen. Hope ist eine Schildpattkatze, Honey ist getigert mit roten Flämmchen und Hermelinchen ein zartes, schwarzes Kätzchen. Sie sind am 15.6. geboren und waren angeblich immer im Haus. Die Namen haben die Katzen von uns bekommen. Sie sind in einem guten Ernährungszustand- aber waren voller Flöhe, die Ohren voller Milben. Einen Tierarzt haben sie nie gesehen. Einen einen Kostenbeitrag für die notwendigigen Behandlungen haben wir nicht bekommen. Wir suchen für die bildschönen Katzen ruhige Familien, die Geduld und Einfühlungsvermögen haben. Die Katzen werden paarweise abgegeben. Sie sind bei Abgabe geimpft, gechipt und kastriert.
tieroase-heuchelheim.info, Tel. 01782189491
iluja@gmx.de

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
38.591
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Klein aber oho!
Charly und Candy sind Chihuahuamischlinge von ca. vier Monaten. Sie...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Edy mit dem Silberblick - Update: Zuhause gefunden
Das ist Edy. Er ist ein weißer Siammix mit blauen Augen und ca. 6...
Michi, der Herzensbrecher!
Yorkshireterrier Michi ist kein "Teacup" Hund, sondern ein Yorki in...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gemeinsam gegen das Vergessen- heute vor 85 Jahren
Am 15.09.1935 wurden die sogenannten Nürnberger Gesetze beschlossen....
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Zeta und Gamma
Zeta und Gamma Die beiden dreijährigen Schwestern aus Spanien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.