Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wenn Menschen Tiere an Leib und Seele zerstören! Vermittelt!

Ein Häufchen Elend ist Jana, die Schwester von Jara
Ein Häufchen Elend ist Jana, die Schwester von Jara
Heuchelheim | Jara kam vor einiger Zeit zur Tieroase Heuchelheim. Einige Wochen verblieb sie auf der Pflegestelle, die aus dem Angsthundchen wieder ein Tier machten, was am täglichen Leben teilnahm und Lebensfreude gewann. In ihrem neuen Zuhause ist sie schon ein fast normaler Hund. Ihre Schwester Jara soll nun auch dieses Glück finden. Sie ist noch in Spanien in dem großen Tierheim. Dort "klebt" sie an der Wand, möchte sich unsichtbar machen, wenn sie einen Menschen sieht. Ein Bild des Jammers! Ein zutiefst traumatisiertes Hundchen! In einem Tierheim mit Hunderten von Hunden hat sie keine Chance! Jara soll nun auch diese Chance bekommen und die Reise zur Tieroase antreten. Die kleine, gedemütigte Hündin, der irgend ein brutaler Mensch, wie auch ihrer Schwester, soviel Leid angetan hat, der die Hundeseelen gebrochen hat, muss geholfen werden. Bitte helfen Sie uns, die geeigneten Menschen zu finden.
tieroase-heuchelheim.info, iluja@gmx.de
Tel. 01782711966

Ein Häufchen Elend ist Jana, die Schwester von Jara
Ein Häufchen Elend ist... 
 
Jana hat das Glück gefunden und die Angst verloren.
Jana hat das Glück... 

Mehr über

Angsthundchen Jara (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 04.10.2017 um 10:15 Uhr
Wir drücken feste die Daumen! Bestens wäre es bei ihrer Schwester sein zu können...
Ilse Toth
38.591
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 04.10.2017 um 10:22 Uhr
Dann würde evtl. die Schwester wieder in das alte Muster zurück fallen. Schön wäre es, wenn Jara zu einem gefestigten, sozialen und sicheren Hund käme, wo sie sich orientieren kann.
Nicole Freeman
10.753
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 12.10.2017 um 08:21 Uhr
das denke ich auch ilse. so ein päcken gebündelte angst braucht einen starken hund an der seite und einen menschen mit viel verständnis und geduld
Ilse Toth
38.591
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.10.2017 um 10:01 Uhr
Und diesen Menschen müssen wir finden. Ich bin optimistisch.
Nicole Freeman
10.753
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 12.10.2017 um 11:29 Uhr
ich drücke die daumen
Ilse Toth
38.591
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.10.2017 um 20:33 Uhr
Wir sind alle überglücklich! Zwar ist die Kleine nicht zu ihrer Geschwester gezogen, sondern an die Nordsee! Trotzdem werden sich die Geschwister sehen, denn die Familien sind befreundet und besuchen sich mehrmals im Jahr. Ist das nicht toll, dass unser Angsthundchen so schnell ein wunderschönes Zuhause gefunden hat?
Nicole Freeman
10.753
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 19.10.2017 um 06:11 Uhr
ilse das ist das beste was passieren konnte. so schnell eine familie finden, die dann auch noch ermöglicht das die hundchen sich wieders sehen können. ihr seid einfach super !!!
Ilse Toth
38.591
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.10.2017 um 11:11 Uhr
Und es gibt sie, die Schutzengel für Tiere. Gerade ist die Kleine auf dem Weg in ihr neues Zuhause. Treffpunkt bei ihrer Schwester, von dort geht dann die Reise nach Norddeutschland!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
38.591
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Klein aber oho!
Charly und Candy sind Chihuahuamischlinge von ca. vier Monaten. Sie...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Edy mit dem Silberblick - Update: Zuhause gefunden
Das ist Edy. Er ist ein weißer Siammix mit blauen Augen und ca. 6...
Michi, der Herzensbrecher!
Yorkshireterrier Michi ist kein "Teacup" Hund, sondern ein Yorki in...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gemeinsam gegen das Vergessen- heute vor 85 Jahren
Am 15.09.1935 wurden die sogenannten Nürnberger Gesetze beschlossen....
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Zeta und Gamma
Zeta und Gamma Die beiden dreijährigen Schwestern aus Spanien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.