Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Spruchbild 05.11.2017


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
26.911
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 05.11.2017 um 08:47 Uhr
Es liegt nicht in unserer Hand allein. Wir brauchen dazu den anderen der dazu bereit ist uns wieder sein Vertrauen zu schenken. Natürlich müssen wir uns es erarbeiten.
Otmar Busse
576
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 05.11.2017 um 09:32 Uhr
"Der Wiederaufbau von Vertrauen nach einem Vertrauensverlust ist eine der größten Herausforderungen" ... und dennoch ist es möglich verlorengegangenes Vertrauen zurückzugewinnen.
Christiane Pausch
6.081
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 05.11.2017 um 13:43 Uhr
Das ist schwere Arbeit und beide müssen bereit sein daran zu arbeiten.
Oft sind es unnötige Dinge warum man das Vertrauen verliert,gar nicht die ganz großen Katastrophen.
H. Peter Herold
26.911
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.11.2017 um 17:22 Uhr
Wie wahr Christiane. Aber wenn einem der Mensch was bedeutet dann sollte man sich darum bemühen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
9.286
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
gut versteckt und doch entdeckt. die vierfleckkreuzspinne
Neues von der ,, Wilden Ecke,,
Regen, auch wenn nur ein bisschen hilft der Wilden Ecke. Kaum das es...
Sternenhimmel über Heuchelheim

Veröffentlicht in der Gruppe

BI schütz die Lahnaue e.V.

BI schütz die Lahnaue e.V.
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
gut versteckt und doch entdeckt. die vierfleckkreuzspinne
Neues von der ,, Wilden Ecke,,
Regen, auch wenn nur ein bisschen hilft der Wilden Ecke. Kaum das es...
Man sieht es ihr nicht an, dass sie marode war.
Im Mai sind wir noch über die Brücke von Genua gefahren
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

gut versteckt und doch entdeckt. die vierfleckkreuzspinne
Neues von der ,, Wilden Ecke,,
Regen, auch wenn nur ein bisschen hilft der Wilden Ecke. Kaum das es...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Ypsie, geb. ca. 2012
Schöne Glückskatze Ypsie
Ypsie (geb. ca. 2012) stammt aus einem größeren Bestand verwilderter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.