Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Meine Porzellansammlung

Milchkännchen ohne Signatur, Döschen v. Limoges Castel aus Frankreich
Milchkännchen ohne Signatur, Döschen v. Limoges Castel aus Frankreich
Heuchelheim | Aus meiner Porzellansammlung stelle ich einige Stücke vor. Viele Menschen sammeln mit viel Freude . Vielseitig sind die Interessen und es ist erstaunlich, was alles die Sammelleidenschaft weckt.
Über viele Jahre habe ich einige Teile zusammen getragen. Jeder Flohmarktbesuch ist spannend. Und hat man ein schönes Stück gefunden, macht das Handeln genaus so viel Freude wie der Kauf. Einiges Herzklopfen ist immer dabei, ob man die heiß begehrte " Trophäe" auch wirklich stolz nach Hause tragen kann.
Manchmal sind die Preise so hoch, dass man resigniert von dannen schleicht. Aber ich finde fast immer etwas, für das noch ein Plätzchen im Haus frei ist.
Vielleicht stellt der eine oder andere auch seine Sammlung vor. Ich fände das sehr interessant.

Milchkännchen ohne Signatur, Döschen v. Limoges Castel aus Frankreich
Volkstedter Kunst
ebenfalls Volkstedterkunst
Weimarer Porzellan
ohne Signatur
altes Herendi Porzellan, ein Geschenk meiner Schwiegermutter
eine Herendi Figur aus Ungarn
Ein altes, chinesisches Teeservice, ein Geschenk meiner Schwiegermutter. Sie hat es im Jahre 1940 erworben.
Altes Meißenporzellan, hat die Flucht von Ostpreußen nach Buseck überstanden.
mir unbekannte Marke, eine Krone mit einem M, wie auch die anderen beiden Puttenfiguren

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Monika Bernges
7.581
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 08.05.2009 um 21:34 Uhr
Wunderschön,Frau Toth.Ein Hobby muss sein.
Ich sammle Eulen.
Die findet man bei uns in allen Ecken und in
sämtlichen Materalien.
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.05.2009 um 09:41 Uhr
Hallo Frau Berneges! Stellen Sie doch Ihre Eulensammlung einmal vor.
Ich finde es spannend, was so alles gesammelt wird. Sicherlich interessiere nicht nur ich mich dafür.
Eulen sind in allen Materialien sehr schön.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.656
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...
Die Farbnuancen des Meeres.
Formentera- meine große Liebe!
Diese Insel ist für mich ein kleines Paradies. Die kleine Schwester...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
"Kulturelle Bildung leistet einen Grundstein für ein zivilisiertes Zusammenleben"- Vernissage im staatlichen Schulamt in Gießen
Am 30.08.2017 fand im staatlichen Schulamt Gießen eine Vernissage...

Weitere Beiträge aus der Region

Wenn Gesang auf Akkordeon trifft am 07.10.2017
GoSpirit Heuchelheim meets Akkordeon-Orchester Lemptal - oder - „Wenn Gesang auf Akkordeon trifft“!
Unter diesem Motto laden beide befreundete Ensembles, das...
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...
Die Farbnuancen des Meeres.
Formentera- meine große Liebe!
Diese Insel ist für mich ein kleines Paradies. Die kleine Schwester...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.