Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Sommerfest in der AWO Lollar - Zauberklang als Überraschung

Frau Leinweber auf dem Weg zur AWO
Frau Leinweber auf dem Weg zur AWO
Heuchelheim | Am Samstag, den 19.08.2017 fand in dem Alten-und Pflegeheim der AWO, im Holzmühler Weg in Lollar das diesjährige Sommerfest statt.
Dieses Fest wird seit über 25 Jahren von Frau Inge Leinweber organisiert. Frau Leinweber steckt seit Jahrzehnten Ihre Energie, Ihr Wissen und Ihr Engagement in den Dienst für Senioren, ob als Vorsitzende des Seniorenbeirats der Stadt Lollar oder als Organisatorin des Seniorencafes oder des Sommerfestes der AWO in Lollar, um nur einige Ihrer vielfältigen Aufgaben aus der langen Zeit des Wirkens von Frau Leinweber zu nennen, ist Sie stehts darauf bedacht Senioren zu helfen, sie zu unterstützen und Ihnen Freude zu bereiten. So hatte Sie sich auch für das Sommerfest der AWO eine ganz besondere Überraschung ausgedacht. Nach all den Jahren, wo Sie die Planung und die Organisation dieses Festes inne hatte , sagte Frau Leinweber, das Sie diese Aufgabe in diesem Jahr zum letztenmal übernommen habe und Sie diese Aufgabe in die Hände der jüngeren Generation abgegeben hat. Sie sagt: ,,Die Jungen haben andere Ideen wie ich und ich werde mir im nächsten Jahr dann anschauen wie das Sommerfest gestaltet ist und wie die Veränderungen dann aussehen."
Mehr über...
Alten- und Pflegeheim (1)
Aber einfach so zu sagen das wars, kam für Frau Leinweber nicht in Frage. Der Heimleiter Herr Daniel Viale, berichtete das er von Frau Leinweber informiert wurde das es, um 14 Uhr zur Eröffnung des Festes, eine Überraschung, als Abschiedsgeschenk für die Bewohner und Besucher, Ihrerseits geben würde.
Pünktlich um 14 Uhr startete dann der Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. , angeführt von Frau Leinweber an der Spitze und marschierte in die AWO ein. Die Überraschung war gelungen und Frau Leinweber war glücklich das Sie alle zum staunen gebracht hatte. Mit so einer großen Überraschung hatte niemand gerechnet und die Bewohner, Gäste und Mitarbeiter freuten sich gemeinsam über die musikalischen Darbietungen des Fanfarenzug Zauberklang. Herr Viale bedankte sich bei Frau Leinweber für dieses großartige Abschiedsgeschenk. Und alle freuten sich mit ihr, das Ihre Überraschung, bei dem letzten, von Ihr organisierten Sommerfestes so gelungen war.

Frau Leinweber auf dem Weg zur AWO
Frau Leinweber auf dem... 
Der Fanfarenzug Zauberklang beim Konzert in der AWO
Der Fanfarenzug... 
Der Fanfarenzug Zauberklang beim Ausmarsch
Der Fanfarenzug... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marion Chladek

von:  Marion Chladek

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Marion Chladek
140
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vereinswappen FZG
Jahreshauptversammlung im Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V.
Am Samstag, den 21.10.2017 fand im Vereinsheim des TSV Kleinlinden...
Die Geburtstagstorte
15 Jahre Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V.
Am 23.06.2017 wurde der Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. 15...

Weitere Beiträge aus der Region

Schreckgespenst Kamera!
Ich weiß nicht, wer mehr verzweifelt war! Welpe Totoro oder der...
Freud´ und Leid der Pflegeplätze!
Die IG Tieroase Heuchelheim arbeitet mit Pflegeplätzen. In den...
Hallo Katzenfans!
Die süße Rasselbande sucht ein Zuhause. Die Thai Siam Kitten Zippi...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.