Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

15 Jahre Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V.

Die Geburtstagstorte
Die Geburtstagstorte
Heuchelheim | Am 23.06.2017 wurde der Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. 15 Jahre alt. Die Feierlichkeit anlässlich dieses Jubilaums fand am Freitag, den 30.06.2017 statt. Die Mitglieder, deren Familien, Freunde und Gäste feierten eine super Geburtstagsparty, welche erst am nächsten Morgen, am Lagerfeuer mit Gitarrenmusik, gespielt von dem Trommelausbilder ,, Seppi " , seinen Ausklang fand.
Der Regierungspräsident von Giessen Herr Dr. Christoph Ulrich überbrachte Glückwünsche und ein Geschenk von dem Hessischen Ministerpräsidenten Herrn Volker Bouffier und bedankte sich in seiner Rede für das Engagement welches der Zauberklang, in den 15 Jahre seines Bestehens in seine Vereinsarbeit investiert hat.
Der Zugmarschall der Giessener Fasnachtsvereinigng Bernd Hachenberger und seine Frau Sabine Hachenberger, Schatzmeisterin der GFV, überbrachten ebenfalls ein Geschenk und Glückwünsche.
Nachdem die 1. Vorsitzende Frau Marion Chladek die Feier mit Ihrer Begrüßungsrede eröffnet hatte, schaute Sie auf 15 Jahre Vereinsarbeit zurück. Da sie zu den 15 Gründungsmitgliedern, des Zauberklangs gehörte, wovon noch 10 im Verein
Mehr über...
Super Geburtstags Party (1)
aktiv sind, konnte Sie auf viele Ereignisse zurück blicken. Sie begann mit der Vereinsgründung im Juni 2002 und rief viele schöne Erlebnisse, die in der langen Zeit stattgefunden haben in Erinnerung, was für so manchen Lacher sorgte. In Ihrer Rede erinnerte Sie auch daran, das es leider schon einige Mitglieder gegeben hat die heute nicht mehr unter uns sind, das es Mitglieder gegeben hat die den Zauberklang verlassen haben und das es Mitglieder gibt welche aus beruflichen oder sonstigen Gründen aufgehört haben Musik zu machen und dann nach einigen Jahren wieder zurück gekommen sind. Auch erwähnte Sie, das es schön zu sehen ist, das die, die damals die Kleinen waren heute die Großen sind und deren Kinder nun als Anfänger die Zukunft im Verein darstellen. Es gibt Familien wo bereits die 3. und sogar die 4. Generation im Zauberklang Mitglied ist. Sie bedankte sich bei Allen die durch Ihr Tun, sei es als Spieler, Vorstandsmitglied, beim organisieren von Festen und Feierlichkeit, etc. für das Leben im Verein sorgen.
Im Hintergrund lief auf einer Großleinwand eine Diaschow mit über 1500 Bildern, welche die Veränderungen der Mitglieder, der Uniformen und der Instrumente zeigte. Auch dies sorgte für so einiges an Gelächter wenn man
Die Trommler mit Ihrem Ausbilder
Die Trommler mit Ihrem Ausbilder
sich z.B. mit einer Pudel-Dauerwellenfrisur von damals wieder erkannte. Frau Marina Kunkel vom Vorstand, hatte für die Kinder und Jugendlichen Spiele wie Torwandschiessen, Dosenwerfen und Wickinger Schach vorbereitet, wo es Preise zu gewinnen gab.
Nach dem großen Spannferkelessen am Abend trat die Drag Queen Donna DE L`Amour aus Giessen auf und animierte den einen oder anderen Gast dazu sich mit einer Tanzeinlage an der Show zubeteiligen, was die Stimmung dann erst richtig aufheizte. Marina Kunkel hatte eine Modenschau mit der Jugend vorbereitet in der die verschiedenen Outfits der Uniformen von den Anfängen im Jahr 2002 bis heute zu bestaunen waren. Nachdem die Modenschau der Vergangenheit beendet war verkündete die Vorsitzende Frau Chladek das sie noch eine Überraschung für alle hätte. Ihr Sohn Patrick Ilgenfritz trat in einer neuen Uniformjacke vor die Anwesenden und stellte den Entwurf für eine neue Sommeruniform vor. Dies war der Höhepunkt des Abends und jeder probierte das gute Stück an und begutachtete den Stoff. So war es eine rundum schöne Feier, die für jeden etwas zu bieten hatte und in unvergesslicher Erinnerung bleiben wird.

Die Geburtstagstorte
Die Geburtstagstorte 
Die Trommler mit Ihrem Ausbilder
Die Trommler mit Ihrem... 
Drag Queen Donna DE L`Amour aus Giessen mit Marina Kunkel vom Vorstand
Drag Queen Donna DE... 
DJ Benni sorgte für Stimmung
DJ Benni sorgte für... 
Lagerfeuer-Idylle
Lagerfeuer-Idylle 
Abschluss Frühstück am Samstag Morgen
Abschluss Frühstück am... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marion Chladek

von:  Marion Chladek

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Marion Chladek
196
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tag der offenen Übungsstunde im Nordstadtzentrum
Am Donnerstag, den 12.09.2019 veranstaltet der Fanfarenzug...
Fanfarenzug Zauberklang bei der Pfingst-Musikschau
Jahreshauptversamlung im Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V.
Am Freitag, den 05.07.2019 fand in den Räumen des Restaurant "Pitta...

Weitere Beiträge aus der Region

Gemeinsam gegen das Vergessen- heute vor 85 Jahren
Am 15.09.1935 wurden die sogenannten Nürnberger Gesetze beschlossen....
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Zeta und Gamma
Zeta und Gamma Die beiden dreijährigen Schwestern aus Spanien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.