Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Sperlinge beim Sandbaden

Auf zum Sandbad
Auf zum Sandbad
Heuchelheim | Heute habe ich einfach mal ein paar Bilder der Sandbadefreunde. Wer den Tieren einen schönen Sommer bereiten will sollte neben dem Wasserbad auch eine Schüssel für das Sandbaden bereitstellen. Der Sperling wird es ihnen mit tollen Fotomotiven danken.

Auf zum Sandbad
Auf zum Sandbad 
Flügel in die Luft
Flügel in die Luft 
Kopf in den Sand
Kopf in den Sand 
Eintauchen
Eintauchen 
Ausschütteln
Ausschütteln 

Mehr über

Sperling (15)Sandbad (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Elke Jandrasits
1.263
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 27.06.2017 um 14:19 Uhr
Die sind da wirklich ganz wild drauf! Leider wird der Sandbadeplatz in unserem Garten auch gerne von den Nachbarskatzen als Katzenklo benutzt :-(
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
10.461
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tierische Helfer gegen den Apfelwickler
Bald werden uns die Apfelbäume wieder mit ihren duftenden Blüten...
Den Frühling auf den Teller bringen
Einfach mal Farbe in den Salat. Zurzeit blühen viele essbare...

Weitere Beiträge aus der Region

Taubenschwänzchen
Besonders beeindruckend sind die sogenannten "Taubenschwänzchen"...
Der Schwalbach läuft hier entlang
Von der Waldmühle bei Atzbach am Schwalbachtal entlang
Unsere Walkingstrecke führt uns immer von der Waldmühle in Atzbach,...
Frühling im "Alten Friedhof" in Gießen
Durch das schöne Wetter diese Woche und da es noch erlaubt ist hinaus...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.