Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Schulfest in der Martin-Buber-Schule

Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. beim Platzkonzert auf dem Schulhof
Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. beim Platzkonzert auf dem Schulhof
Heuchelheim | Am Samstag den 20.05.2017 fand das diesjährige Schulfest der Martin-Buber-Schule in Giessen statt. Die in der Carl-Franz-Strasse liegende Martin-Buber-Schule ist eine Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung. Sie wird von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen besucht. Das Spektrum der Beeinträchtigungen ist vielfältig, es reicht von geistiger Behinderung über motorische, sprachliche Entwicklungsverzögerung bis hin zu extremen Verhaltensproblematiken.

Nachdem der Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. um 10.00 Uhr das Schulfest musikalisch auf dem Schulhof eröffnet hatte zogen die Besucher mit musikalischen Klängen zusammen mit dem Fanfarenzug in die Aula ein, wo die Schulleiterin Frau Richter-Bäuerlein die Gäste offiziell begrüßte und das Programm vorstellte. Dann folgten Schüler, Lehrer und Besucher dem Fanfarenzug zurück auf den Schulhof, wo der Zauberklang ein Platzkonzert gab, bis das die musikalischen Klänge von Motorrad-Sound übertönt wurden.
In Ihrer Eröffnungsrede hatte die Rektorin angekündigt das
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
heute ein besonderer Tag sei und Sie die Blue Knights als Gäste erwarten würden. Es könnten 20 - 100 Motorräder sein, die auf dem Schulhof einfahren werden sagte Frau Richter - Bäuerlein. Aber da ahnte noch keiner der Anwesenden was gleich wirklich kommen sollte, weil kaum einer sich etwas unter Blue Knights vorstellen konnte. Die Blue Knights sind eine internationale Vereinigung von motorradfahrenden Polizeibeamten welche sich als Ziele gesetzt haben die Förderung nationaler und internationaler Völkerverständigung und der europäischen Einigung, die Förderung des Motorradtourensports und Unterstützung von gemeinnützigen, mildtätigen und sozialen Einrichtungen, Organisationen und Stiftungen zu fördern. Die Blue Knights Germany XXI Mittelhessen wurden am 20.04.2002 von 10 Polizeibeamten in Gießen gegründet und feiern an diesem Wochenende Ihr 15 jähriges Jubiläum in Hohenahr-Hohensolms, so dass ganz viele Blue Knights aus verschiedenen nationalen - und internationalen Chaptern, so werden die Standtorte genannt, wo die Gruppen in Ihren Städten ihren jeweiligen Vereinssitz haben, in Giessen zu Gast waren.
Mit Ohren betäubendem Lärm rollte ein Motorrad nach dem anderen ein und der Schulhof füllte sich mit den schönsten und teuersten
Landrätin Anita Schneider bei der Begrüßung
Landrätin Anita Schneider bei der Begrüßung
Maschinen, Groß und Klein kamen aus dem staunen nicht mehr heraus und es waren überall glänzende Augen zu sehen in denen sich die Motorräder spiegelten. Der Schulhof strahlte, da die Sonne den vielen Chrom und Lack zum glänzen brachte und der Schulhof so voll war wie wohl noch nie vorher. Die Blue Knights stiegen von Ihren Maschinen und nun hatte man die Gelegenheit sich alles aus der Nähe anzuschauen. Viele Biker ließen die Kinder auf Ihren Motorrädern aufsitzen und es wurden viele Bilder gemacht. Auch die einen oder anderen Muttis oder Papis machten ein Probe sitzen auf einer Harley, Honda, Kawasaki oder BMW. Es waren Motorräder aller Hersteller zu bestaunen und sogar manche Omi erfüllte sich einen Traum und nahm auf einer Honda Goldwing Platz. Und es kamen nach und nach immer mehr Motorräder angefahren so das nicht nur auf dem Schulhof, sondern auch vor- und neben dem Schulgelände eine Motorradausstellung von edelster Güte zu bestaunen war.
Dann ertönte das Mikrofon von der Terrasse der Schule wo sich die Landrätin Frau Anita Schneider, die Rektorin Frau Richter-Bäuerlein, der Vorsitzende des Fördervereins Herr Krieger und der Präsident der Blue Knights eingefunden hatten. Die Landrätin hielt eine kurze Ansprache und es
Marina Kunkel Intergrationshelferin an der MBS mit Tochter beim Probe sitzen auf einer Honda Goldwing
Marina Kunkel Intergrationshelferin an der MBS mit Tochter beim Probe sitzen auf einer Honda Goldwing
wurde von den Blue Knights ein Spendenscheck über 2000,- Euro an den Förderverein überreicht. Frau Richter-Bäuerlein und Herr Krieger waren überwältigt, mit solch einer großen Summe hatte keiner gerechnet. Sie bedankten sich, sichtlich gerührt, über die großzügige Spende beim Präsidenten der Blue Knights. Dieser sprach noch ein paar Abschiedsworte und rief seine Member auf sich in die 3 Gruppen aufzuteilen, welche dann von der Martin-Buber-Schule aus zu den verschiedenen Ausflugs-zielen, Westerwald, Vogelsberg und Ahrtalsee zu Ihren Motorradtouren aufbrachen.

Aber dies war ja nur ein Teil vom Schulfest, es gab eine ganze Menge Programmpunkte die den ganzen Tag über keine Langeweile aufkommen ließen. In der Aula gab die Cheerleader-Gruppe ihr Können zum Besten, ebenso wie die Schulband und der Schulchor. Die Fahrradwerkstatt war geöffnet und es gab noch einiges anderes zu bestaunen.
Auch für das leibliche Wohl war mit Würstchen vom Grill, kühlen Getränken oder bei Kaffee und Kuchen bestens gesorgt, so dass es ein wunderbares, gelungenes und erlebnisreiches Schulfest war was wohl allen noch lange in freudiger Erinnerung bleiben wird.

Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V. beim Platzkonzert auf dem Schulhof
Fanfarenzug Zauberklang... 
Landrätin Anita Schneider bei der Begrüßung
Landrätin Anita... 
Marina Kunkel Intergrationshelferin an der MBS mit Tochter beim Probe sitzen auf einer Honda Goldwing
Marina Kunkel... 
... auch Oma Heidi genoss das Easy-Rider-Feeling
... auch Oma Heidi... 
Die Blue Knights beantworteten gerne alle Fragen zu Ihren heißen Öfen. Hier ein einzigartiges Exemplar einer Boss Hoss mit einen  3,4 Liter Achtzylinder Motor Chevrolet Corvette.
Die Blue Knights... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marion Chladek

von:  Marion Chladek

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Marion Chladek
157
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die 2. Vorsitzende Marina Kunkel beim Sommerfest in der Casa-Reha Lollar
Jahreshauptversammlung im Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V.
Am Samstag, den 23.06.2018 fand im Vereinsheim des TSV Kleinlinden...
Der Fanfarenzug Zauberklang beim Einmarsch
Sommerfest in der Seniorenresidenz ,,Goldborn" Homberg-Ohm
Am Samstag, den 16.06.2018 fand in der Alloheim Senioren-Residenz...

Weitere Beiträge aus der Region

Fotos Jörg
Die Farbe schildpatt!
Geheimnisvoll und schön sehen sie aus- die Schildpattkatzen. Keine...
Kleiner Charmeur stellt sich vor!
Goyo ist ein Redpoint Siam, geboren im April 2018. Er ist, wie alle...
Reiher im Anflug
Tierisches am Schwanenteich
Bei einem kleinen Spaziergang am Schwanenteich und neuen Teich mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.