Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Das Erlental - Kleinod im Gleiberger Land

Heuchelheim | Das Erlental erreicht man wenn man durch Wissmar zur Gaststätte Erlental fährt. Hier läuft man noch an einigen Wohnhäusern entlang und zweigt dann links ins Erlental ab. Man läuft immer am Wissmar Bach entlang. Auch mehrere kleine Seen liegen am Weg. Wir sind ein großes Stück dort entlang gegangen und dann links abgezweigt und auf der anderen Seite des Erlentals zurückgelaufen. Auf dem Gelände des Erlenhofes gab es heute noch einen Markt mit vielen Ständen mit Handwerkskunst. Auch für Essen und Trinken war gesorgt.

2
Die Kastanienblätter sind auch schon gut zu erkennen
1
Ein Tagpfauenauge beim entfalten
In voller Schönheit, das Tagpfaueauge
Zarte Blüten
Eine Heckenbraunelle
Eine Heckenbraunelle
Auch einen Pilz habe ich heute schon gesehen
3
Ein Rotkehlchen
Oh war ich das?
Ein Kleiber turnt hier am Baum entlang


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.873
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 10.04.2017 um 20:29 Uhr
Zusammen mit dem Salzbödetal gehört diese Region zu meinen am meist besuchten Areale hier in Mittelhessen.
Das Erlental ist lohnenswert zu allen Jahreszeiten für ausgiebige Wanderungen und Naturbeobachtungen.
Nicole Freeman
10.753
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 11.04.2017 um 08:04 Uhr
tolle bilder. danke für den spaziergang
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 11.04.2017 um 20:05 Uhr
Warum in die Ferne schweifen - das Tal kannte ich bisher noch nicht.
Danke für den Tipp
Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 11.04.2017 um 23:24 Uhr
Sehr schöne Bilder von einer herrlichen Gegend!
Ich war dort auch schon öfters wandern.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
7.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dean, geb. 04/2019
Dean ist ein munterer Jungkater
Der schöne Dean, geb. 04/2019, ist ein munterer Jungkater, der noch...
Wir sehen schwarz - hoffentlich nicht bei der Vermittlung
Mitgliederversammlung von Katzenreich e.V. am 29.8.2020
Bei der diesjährigen wieder gut besuchten Mitgliederversammlung des...

Weitere Beiträge aus der Region

Gemeinsam gegen das Vergessen- heute vor 85 Jahren
Am 15.09.1935 wurden die sogenannten Nürnberger Gesetze beschlossen....
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Zeta und Gamma
Zeta und Gamma Die beiden dreijährigen Schwestern aus Spanien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.