Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Richtiges sanieren von Fenstern - Rollläden - Türen. -Energieeinsparungen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen-

Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Heuchelheim | Ein Vortrag im HENEF von Volker Bremer-Koch, Handwerksmeister Fensterbau, und Kai Schlierbach, Rollladen- und Jalousiebau-Meister

Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 25. Januar 2017 um19:00 Uhr

Wo? Im Sitzungssaal der Gemeindevertretung, Linnpfad 30, Heuchelheim

Fenster, Rollläden und Türen sind geradezu die Alleskönner am Haus: sie sind maßgeblich am guten Aussehen des Hauses beteiligt, sind für Licht und Luft zuständig und sorgen für Sicherheit – gerade jetzt ein aktuelles Thema.
Diese Bauelemente sind allesamt aktiv an einer guten Energiebilanz und damit am Wohnkomfort beteiligt - sei es im Winter oder im Sommer.
Die Einbruchhemmung kann durch Nachrüstungen oder bei Komplettaustausch deutlich verbessert werden.

In den Vorträgen werden diese Themen angesprochen:

• Energieeinsparungen und Wohnkomfort: Zweifach- oder Dreifach-Verglasung / wann ist ein Austausch wirtschaftlich?

• Sommerlicher Hitzeschutz
• Belüftungsunterstützungen

• Einbruchhemmung verbessern:
Nachrüstungs-Möglichkeiten (Beschläge, Glas, Rollladen)
Maßnahmen bei neuen Fenstern

• Bedienkomfort (u.a. Fensteraufteilung, motorische Antriebe…)
• Schallschutz: kleiner Aufwand - große Wirkung


Im Anschluss ist Gelegenheit zur ausgiebigen Diskussion gegeben.
Dieser Vortrag ist kostenfrei

Das Heuchelheimer Energie-Effizienz-Forum (HENEF) ist eine ehrenamtliche Arbeitsgruppe der Energie- und Umwelt-Kommission der Gemeinde Heuchelheim-Kinzenbach und bietet Interessenten und Hausbesitzern neutrale Fachinformationen über energetische Maßnahmen an.

Mehr über

Schimmel (15)Sanierung (70)Rollläden (1)Neubau (51)Lüften (2)Heuchelheim (295)HENEF (27)Forum (23)Feuchte (7)Fenster (47)Energie (159)Einbruch (17)Effizienz (29)Dämmen (8)Bestandsbau (24)Altbau (22)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dienstwagen des Ordnungsamts Heuchelheim
Corona-Streife neigt sich dem Ende
Die vorerst nur als "Corona-Streife" eingesetzte Streife des...
Neues Online-Magazin für Nachhaltigkeit im Lumdatal gestartet
Regionale und saisonale Ernährung, Tipps zum energiesparenden Heizen,...
Auf Entdeckertour mit Fabius
Seit dem vergangenen Jahr besucht das SWG-Maskottchen Fabius mit dem...
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Schiedsämter in Zeiten von Corona
Heute hat uns auch in Heuchelheim eine Information des Präsidenten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Engelhardt

von:  Jürgen Engelhardt

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Jürgen Engelhardt
155
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nachhltige Ernährung - klimafreundlich und spannend
Verschiebung des HENEF-Vortrages »Genuss mit Zukunft«
Im Zuge der amtlichen Anweisungen muss dieser Vortrag zunächst...
» Wetter und Klima im Wandel « Ein Vortrag im HENEF
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 26. Februar 2020 um 19:00...

Weitere Beiträge aus der Region

Impfzentrum kommt nach Heuchelheim
Jetzt steht es fest. Ab Mitte Dezember soll im Obergeschoss von...
Kinder-Wunschzettel-Aktion mit dem Christkind der GIEßENER ZEITUNG
Liebe Kinder, in diesem Jahr könnt ihr eure Wunschzettel fürs...
Die P Familie!
Katzenmutter Paula wurde hoch tragend ausgesetzt und ihrem Schicksal...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.