Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wo steht dieses herrliche, rote Tulpenbeet in Giessen?

von Ilse Tothin Naturam 15.04.2009662 mal gelesen3 Kommentare
Tulpenpracht
Tulpenpracht

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jan Rodrigues
124
Jan Rodrigues aus Staufenberg schrieb am 15.04.2009 um 20:51 Uhr
Ich rate mal, am Schwanenteich ?
Christian Momberger
10.902
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 15.04.2009 um 21:33 Uhr
Würde ich jetzt auch mal tippen
Ilse Toth
34.220
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.04.2009 um 11:13 Uhr
Stimmt! Es ist wunderschön und hat gestern in der Sonne geleuchtet, als würde es brennen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.220
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Geschäftiges Leben in unserem Garten!
Wenig Vögel gab es zur kalten Jahreszeit. Jetzt ist reger Flugverkehr...
Steinperfer Runde!
In der Zeitung liest man immer wieder von schönen Wanderwegen, die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Knallige Nasenpiercing- wieder bei Jungbullen sehr beliebt
Schloss Rauischholzhausen war das Ziel der Staufenberger Foto - Senioren
Bei herrlichem Sommerwetter fuhren wir , die Foto –...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Sogar zwei Junge sitzen im Nest
Erfolgreicher Horstbau
Gestern war ich endlich wieder einmal im Bingenheimer Ried. Ich...
Sie formieren sich
Mutige Ente
Gestern war ich im Bingenheimer Ried und konnte einen dramtischen...
Farbenrausch im Botanischen Garten Marburg
Die Rhododendronblüte ist zur Zeit in vollem Gange und zum Teil auch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.