Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wo in Giessen steht dieses wunderschöne "Osterglockenfeld"?

von Ilse Tothin Naturam 01.04.20091059 mal gelesen11 Kommentare
fotografiert von meiner Enkeltochter, 6 Jahre
fotografiert von meiner Enkeltochter, 6 Jahre

Mehr über

Osterglockenfeld (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Edeltraud Kuhl
854
Edeltraud Kuhl aus Hüttenberg schrieb am 01.04.2009 um 22:19 Uhr
Weiß nicht, wo das Bild aufgenommen wurde, doch die Osterglocken finde ich ganz toll. "Plötzlich", fast über Nacht sind sie überall auf den Wiesen und Verkehrsinseln da und beleben das Stadtbild.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 01.04.2009 um 23:59 Uhr
Das müsste die Grünbergerstraße sein...........?
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 02.04.2009 um 02:21 Uhr
Oder doch eher Licher Straße, denke ich !
Ilse Toth
34.335
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.04.2009 um 11:50 Uhr
Weder noch, liebe Frau Wallenfels!
Karl Herrmann
1.803
Karl Herrmann aus Biebertal schrieb am 02.04.2009 um 15:20 Uhr
Ich glaube, man diagonal gegenüber das Stadttheater erkennen.
Karl Herrmann
Ilse Toth
34.335
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.04.2009 um 18:23 Uhr
Auch das nicht, lieber Herr Herrmann!
Ich geb mal einen Tipp. Es sind große Einkaufsgeschäfte dort.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 02.04.2009 um 18:36 Uhr
Vielleicht im Schiffenberger Tal ?
Christian Momberger
10.912
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 02.04.2009 um 18:42 Uhr
Mein Tipp:

Rodheimer Straße in der Nähe vom 1A-Getränke- und den Karstadt-Schnäppchenmarkt.

Richtig?
Ilse Toth
34.335
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.04.2009 um 19:03 Uhr
Richtig, Herr Momberger! Bei all den vielen Autos, die dort verkehren, sind diese Blumen jedes Jahr wunderschön anzusehen!
Das fand auch Paula, mein Enkelkind, 6 Jahre, und "schoß" das Foto.
Christian Momberger
10.912
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 03.04.2009 um 00:32 Uhr
Der Tip mit den Einkaufsgeschäften war es, der mich auf die Lösung gebracht hatte. Vorher hatte ich lange - aber ohne Ergebnis - gegrübelt. Ich wußte nur, wo es nicht sein konnte. ;-)
Vielen Dank für das spannende Bilderrätsel.
Ilse Toth
34.335
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 03.04.2009 um 14:15 Uhr
Hallo Herr Momberger, freut mich, dass Ihnen das Bilderrätsel gefallen hat.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.335
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zwei Katzen benötigen Hilfe!
Bibi und Bernhard suchen ein neues Zuhause! Auch die Trennung von...
Der Frankfurter Stadtwald!
Ein Bericht im Fernsehen über den Frankfurter Stadtwald hat uns...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wiesenstorchschnabel
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- Der Wiesenstorchenschnabel
Der Wiesenstorchenschnabel ist eine krautige, bis zu 80 cm hohe, blau...
Turmfalke
Habe heute morgen in Hüttenberg Turmfalken aufgenommen und hier ein paar Bilder
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Rand des aufziehenden Unwetters bedeckt die Sonne
Donnerstag 22. Juni: Schlimmes Unwetter über dem Landkreis
Schon seit Tagen wurde von den Wetterdiensten davor gewarnt: "Es...
Wiesenstorchschnabel
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- Der Wiesenstorchenschnabel
Der Wiesenstorchenschnabel ist eine krautige, bis zu 80 cm hohe, blau...
Zwei Katzen benötigen Hilfe!
Bibi und Bernhard suchen ein neues Zuhause! Auch die Trennung von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.