Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Michael Peters

Kommentare zu: Nach Bürgermeisterwahl in Lollar: Greilich schlägt „Nein-Stimme“ zur Steigerung der Wahlbeteiligung vor

7 Kommentare letzter Kommentar von Christian Momberger (15.09.2010 18:26 Uhr)

Michael Peters
Michael Peters schrieb am 15.09.2010 um 09:10 Uhr
Selbstverständlich gibt es bei Direktwahlen mit nur einem Kandidaten die Möglichkeit, mit "Nein" zu stimmen. Das war nicht nur in Lollar so, sondern überall in Hessen, weil es so im Gesetz steht ( § 39 Hessische Gemeindeordnung, § 27 Kommunalwahlordnung). Andernfalls wäre die Wahl ungültig! Als innenpolitischer Sprecher seiner Fraktion sollte Herr Greilich das eigentlich wissen. Oder ist die Kampagne nur Effekthascherei?

Michael Peters

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Michael Peters
67
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Genusslauf durch ganz Biebertal
Lauftreff veranstaltet am 29. Juni 2014 traditionellen...
9. Dünsberglauf
Dünsberglauf „Auf den Spuren der Kelten“ Am 15. Juni...

Gruppen des Users (1)

Fotofreunde Mittelhessen
Fotofreunde Mittelhessen ist der Marktplatz für alle die Fotografieren als...