Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Fahrerflucht auf dem Giessener Ring

von Jasmin B.am 08.12.2014815 mal gelesen3 Kommentare
Grünberg | Am Samstag den 06.12.2014 um ca 22:30 Uhr kam es auf der A 485 zwischen Großen Linden und Bergwerkswald zu einem Auffahrunfall bei dem ein
PKW Anhänger vom Auto abgerissen und auf der Überholspur zum stehen kam ( Totalschaden am PKW Anhänger).
Da der Unfallverursacher flüchtig ist , werden Zeugen gesucht, die Beobachtungen gemacht haben.
Gesucht wird ein dunkler Audi mit Frontschaden.
Hinweise bitte an die Polizei in Butzbach.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Busunfall in Gießen Petersweiher
Am Samstagvormittag wollte eine junge Frau an der Bushaltestelle in...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
9.590
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 09.12.2014 um 08:58 Uhr
was eine schweinerei ! Dafuer hat man doch eine Versicherung !
Birgit Hofmann-Scharf
10.282
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 09.12.2014 um 19:42 Uhr
Keine Versicherung zahlt, wenn Allohol oder Drogen mit im Spiel waren.
Viel Glück, Frau B. !!!!!
Nicole Freeman
9.590
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 09.12.2014 um 20:49 Uhr
das stimmt. da kann man dann nur noch viel glueck wuenschen
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jasmin B.

von:  Jasmin B.

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Jasmin B.
29
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Busecker Weihnachtsmarkt
Einer der ersten Weihnachtsmärte in der Region ist der...
Dolzianer heiratete
Bei blauem Himmel mit viel Sonnenschein heiratete am letzten Samstag...

Weitere Beiträge aus der Region

von links: Daniel Heßler, Lukas Töllich, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, Dominik Theiß, Wehrführer Roger Friedrich
Lukas Töllich neuer Jugendfeuerwehrwart
Versammlung der Einsatzabteilung der Feuerwehr Lehnheim Am...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.