Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

"Weihnachtszauber aus den Dolomiten" Gallushalle Grünberg

Grünberg | „Weihnachtszauber aus den Dolomiten“ Live mit Andreas Fulterer und Band

in wenigen Wochen findet in der Gallushalle in Grünberg ein emotionales Weihnachtskonzert statt welches sein Publikum auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen möchte

Der Südtiroler Andreas Fulterer begeistert schon seit Jahren mit seinen musikalischen Geschichten – authentisch und ganz nah am Leben. Bei seinen Titeln muss man niemals "zwischen den Zeilen" lesen - und gerade deshalb nimmt Fulterer sich oftmals Themen an, die in der Branche sicher nicht alltäglich sind, um sie in einem Lied musikalisch zu "verarbeiten". Aber gerade diese Intension macht seine Lieder so einzigartig und unverwechselbar.
Das Weihnachtsfest bedeutet für den Südtiroler seit jeher unendliche Tiefe. Andreas Fulterer erlebt und lebt dieses Fest ganz bewusst im Kreise seiner Familie. Und so ist es für den Südtiroler geradezu eine Selbstverständlichkeit, dass sein Terminkalender in der bekanntlich "stillsten Zeit" im Jahr ausschließlich für seine Lieben reserviert ist, die im laufenden Jahr so manche Stunde auf ihn verzichten müssen, wenn er unterwegs ist und Konzerte gibt.
Mit seinem neuen Weihnachtslied *Jedes Kind ist heilig* ist vom Genre her ein überaus moderner Titel entstanden, der ganz bewusst in die Tiefe geht, die Menschen berührt und uns auf überaus emotionale Weise die Weihnachtsbotschaft musikalisch wieder ein Stück weit näher bringt.
Andreas Fulterer denkt bei der Interpretation dieses Titels aber nicht nur an das Kind von Bethlehem, das in der Krippe liegt. Er denkt ganz bewusst an jedes einzelne Kind auf dieser Welt. Die Geburt eines Kindes ist und bleibt das größte Wunder auf Erden. Er beschreibt in seinem Titel mit wenigen Worten die Einzigartigkeit eines jeden Kindes – egal welcher Herkunft und egal welchen Standes. Für Gott sind alle Kinder gleich - er liebt ein jedes; ganz gleich ob schwarz oder weiß, arm oder reich… *Jedes Kind ist heilig* - so einmalig und einzigartig wie ein Stern am Himmelszelt. Und jedes Mal, wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt, erlebt man ein Gefühl von Weihnachten…
Ist es nicht so, dass wir gerade in der "Hektik des Alltags" viel zu schnell den eigentlichen Sinn von Weihnachten vergessen? Im Rahmen seiner Weihnachtskonzerte präsentiert Andreas Fulterer – zusammen mit seiner Band – ein ganz besonderes, ausdrucksstarkes und vom Format her einzigartiges Bühnenprogramm. 
Freuen Sie sich und seien Sie natürlich auch gespannt auf den aktuellen Weihnachtstitel von Andreas Fulterer, den er erstmalig auf seiner diesjährigen Weihnachtstournee, dem *Weihnachtszauber aus den Dolomiten*, live präsentieren wird. In Grünberg wird Fulterer bei diesem Lied vom Kinderchor „Lohwaldlärchen“ aus Buseck Oppenrod begleitet. Mit Andreas auf der Bühne zu stehen und gemeinsam ein paar Lieder zu singen, bringt nicht nur die Kinderaugen in diesen bewegenden Momenten zum Strahlen und Leuchten...
Große Gefühle – nicht nur für kleine Seelen…

Quelle: MCP Sound & Media GmbH
Das Konzert findet statt am 13.12.2014 in der Gallushalle in Grünberg.

Beginn ist um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr

Infos und Karten gibt es noch unter Tel: 06401/21897 oder
bei der Sparkasse-Grünberg,
der Bücherstube Reinhard in Grünberg und bei
„Uschis Trachtenalm“ in der Bahnhofstrasse in Laubach.
Einen herzlichen Dank an die „Schönbildner“, Fotografie und Kunst in Grünberg für ihre tatkräftige Unterstützung.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) wurde in die U18-Nationalmannschaft berufen.
Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) in U18-Nationalmannschaft und deutsches "3x3-Team" berufen
Vom 17.-20.12.2017 fand am Olympiastützpunkt in Heidelberg für 27...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...

Kommentare zum Beitrag

Ellen Kröll
49
Ellen Kröll aus Laubach schrieb am 28.11.2014 um 13:21 Uhr
Dieses Konzert gehört für mich in der Vorweihnachtszeit unbedingt dazu! Sehr tiefgreifende Texte mit erstklassiger Livemusik! Freue mich schon wochenlang, auch auf die neuen Lieder!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marko Schaplow

von:  Marko Schaplow

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marko Schaplow
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Südtiroler Weihnacht erleben in Grünberg
Weihnachtszauber aus den Dolomiten Südtiroler Weihnacht erleben...
Weihnachtszauber am 12.12.2015 in Grünberg
Am Samstag den 12.12.2015 „Weihnachtszauber aus den Dolomiten“ In...

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.