Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

GZ-Fotowettbewerb: Gewinnerin freut sich über Firetable

(v. re.) GZ-Mediaberater Karl-Heinz Noll und Sascha Mettler überbrachten Maritta und Ottmar Reitz den Firetable.
(v. re.) GZ-Mediaberater Karl-Heinz Noll und Sascha Mettler überbrachten Maritta und Ottmar Reitz den Firetable.
Grünberg | Ein prachtvoller Garten – davon konnte ich mich selbst überzeugen. Mit einem Teich samt Flusslauf, einer Gartenhütte und liebevoll bepflanzt – auch wenn der Herbst schon deutliche Spuren hinterlassen hat. Einfach eine wahre Wohlfühloase, die sich Maritta und Ottmar Reitz aus Grünberg-Weitershein geschaffen haben. Und mittendrin die Wasserschildkröte Frau Schildknecht. „Es macht viel Arbeit“, so die Gewinnerin, „doch wir verbringen gerade im Sommer sehr viel Zeit im Garten.“ Im großen GZ-Fotowettbewerb „Die schönsten Gärten und Balkone im Gießener Zeitungsland“ gewannen Maritta und Ottmar Reitz mit ihrem Gartenfoto den dritten Platz. Den Gewinn, einen Firetable „Wave“ der Firma Mettler und Sippel aus Heuchelheim, überbrachte Sascha Mettler am vergangenen Mittwoch persönlich. Sogleich wurde er aufgebaut. Wo das gute Stück seinen endgültigen Platz findet, das stand noch nicht fest. Eines ist jedoch sicher. Mit dem Firetable steht den wohlig warmen Herbstabenden im Garten nun nichts mehr im Wege.

(v. re.) GZ-Mediaberater Karl-Heinz Noll und Sascha Mettler überbrachten Maritta und Ottmar Reitz den Firetable.
(v. re.) GZ-Mediaberater... 
Das Gewinnerbild des dritten Platzes.
Das Gewinnerbild des... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Eine fröhliche Seniorenrunde fand sich beim Gärtnern
Viel Spaß hatten die Senioren des AWO Sozialzentrums Degerfeld in...
Wimpel am Tisch des Bezirksvorstandes
Steigende Mitgliederzahlen und mehr Bilder im Fotowettbewerb
Nidda | Bezirkstagung des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg in...
"Wehe es stört mich jetzt einer beim Sonnenbaden!"

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sandra Dellner GZ-Redaktion

von:  Sandra Dellner GZ-Redaktion

offline
Interessensgebiet: Gießen
Sandra Dellner GZ-Redaktion
851
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mitglieder des Vereins Bürgerpark Lich, engagierte Unternehmer, Vertreter der Stadt und das IJB-Team.
Noch lange nicht fertig: Bürgerpark Lich
Seilbahn fahren, Schaukeln oder eine der zahlreichen...
Ralf Wilms, Tafel-Mitarbeiterin Anna Conrad und Ellen Wilms bei der Übergabe.
Geschenke für die Tafel-Kinder im Landkreis: Unternehmer erfüllt Wünsche zu Weihnachten
Schuhe, eine ­Jacke, Spielzeug oder ein besonderer Taschenwärmer –...

Weitere Beiträge aus der Region

Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.