Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke

Grünberg | HSG verpatzt Heimpremiere!

Der HSG Grünberg/Mücke ist das erste Heimspiel der neuen Saison in der Bezirksoberliga gründlich misslungen. Gegen den starken Aufsteiger HSG Mörlen musste sich die Dapper-Truppe nach sechzig durchwachsenen Minuten mit 25:31(14:15) geschlagen geben. Somit rangiert die HSG mit 2:6 Zählern im hinteren Teil der Tabelle und sollte in den nächsten Spielen den Blick nach vorne nicht verlieren.
Im ersten Spielabschnitt entwickelte sich eine offene Partie wobei die heimische HSG leichte Vorteile besaß. Dem 8:7 durch den pfeilschnellen Johannes Blaut in der 13. Spielminute ließ die HSG zu viele freie Chancen ungenutzt um sich weiter ab zu setzen. Mehr als eine zwei Tore Führung sprang nicht heraus und mit dem Halbzeitpfiff konnte sich sogar Mörlen mit 14:15 in Front werfen.
Einen überaus verheißungsvollen Beginn erwischten die Gallusstädter im zweiten Spielabschnitt. Binnen 120 Sekunden hatte man die Führung beim 17:15 wieder inne und war eigentlich auf einem guten Weg. Die HSG Mörlen allerdings agierte im weiteren Verlauf mit einer offensiveren Deckungsformation die der HSG erhebliche Probleme bereitete. Beim 20:21 durch Nils Siek konnte die HSG in der 42. Minute noch hoffen, doch fortan diktierte nur noch der Wetterauer Gast das Spielgeschehen. Nicht nur das die Sayler und Co. dem Rückstand hinter her liefen kam jetzt noch zu viele Zeitstrafen hinzu, was die Aufholjagd dazu noch erschwerte. Beim 23:27 in der 50. Minute war eine gewisse Vorentscheidung gefallen, auch weil Mörlen sehr clever die letzten Minuten herunterspielte. Egal was der Gastgeber auch probierte es hatte keinen Erfolg, wie auch die Siebenmeterbilanz die mit 8:0 eindeutig an die HSG Mörlen ging.
HSG Grünberg/Mücke: Pyka 3, Walter 2, N. Siek 6, S. Siek 2, Sayler 2, Blaut 2, Rigelhof 3, Stein 3, Schudt 2

HSG Mörlen: Falk 1, C. Birkenstock 2, P. Möbs 8/4, Dönges 4, Dietz 9/3, D. Birkenstock 3, Boller 3, Breitenfelder 1,

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.292
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
VdK OV Grünberg
Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e.V. Ortsverband Grünberg Der...
VdK OV-Grünberg
Der VdK OV Grünberg hatte am Aschermittwoch zur...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wegen Corona: TV07 ändert Kursprogramm
Der TV07 Watzenborn-Steinberg verfolgt die aktuelle Pandemie-Lage...
Tanzen: Schnupperwochen Gesellschaftstanz beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...

Weitere Beiträge aus der Region

Bilderreihe 1) - Röthges
Bunte Mischung - rund um das herbstliche Grünberg.
Nachdem wir `unsere Zelte` im Grünberger Schwedendorf aufgeschlagen...
Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...
Neben dem Austausch von beschädigten und fehlenden Wegschildern mussten von den Erzweglern auch schon besprühte Infotafeln gereinigt werden
Schilderaustausch verbessert ERZWEG- Streckenführung
Stiftung der Sparkasse Grünberg unterstützt mit Spende die Maßnahme -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.