Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Schule am Diebsturm ist neuer "Basketball-Weltmeister" der Grundschulen

Die Schule am Diebsturm wurd als "Team USA" neuer "Basketball-Weltmeister" der Grundschulen mit seinem Betreuerteam Manuela Philippi, Anja Bendler und Sebastian Held
Die Schule am Diebsturm wurd als "Team USA" neuer "Basketball-Weltmeister" der Grundschulen mit seinem Betreuerteam Manuela Philippi, Anja Bendler und Sebastian Held
Grünberg | „Die Grundschule Grünberg ist neuer Basketball-Weltmeister“, verkündete der Hallensprecher und sorgte mit diesen Worten für unbeschreibliche Jubelszenen in der Gießener Universitätssporthalle. Zumindest das „Team USA“ , verkörpert durch die Spielerinnen und Spieler der Grünberger Grundschule am Diebsturm, sowie deren zahlreichen Fans, waren völlig aus dem Häuschen, als Ihnen der WM-Siegerpokal überreicht wurde. Gleichzeitig siegte Grünberg in der Kategorie “Fairste Turniermannschaft“
Am 10. Oktober 2014 startete die zweite Auflage des größten hessischen Basketballturniers für Grundschulmannschaften. Ausrichter des Events, das offiziell vom Deutschen Basketball Bund (DBB) unterstützt wurde, waren das Institut für Sportwissenschaft der JLU Gießen sowie das Schulsportzentrum Liebigstraße Gießen und der der Leitung von Dr. Marco Danisch.
Die Veranstaltung verfolgte jedoch mehr als nur eine rein sportliche Zielsetzung. Im Sinne des Leitgedankens einer Weltmeisterschaft, dem globalen Zusammentreffen unterschiedlicher Staaten, sollte jede der insgesamt 18 teilnehmenden Schulen eines dieser Länder sowohl namentlich
Mehr über...
Schule (724)Grünberg (1788)Basketball (1267)
als auch optisch und stimmungsvoll repräsentieren. Dabei ging es demnach nicht allein um einen basketballspezifischen Wettbewerb, wo die Grünberger Grundschule um Coach und Lehrerin Manuela Philippi auf dem 7. Platz landeten. Das stimmungsvolle Event sollte vielmehr dazu dienen, eine vertiefte kulturelle Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Land zu fördern und diese auch aktiv am Turniertag einzubringen.
Bewertet wurden daher, neben der sportlichen Leistung, auch Kreativität und Fantasie bei der Repräsentationsform der jeweiligen Teams, Fans und Unterstützer. Vor allem in dieser Kategorie konnten die Grünberger Grundschule als „Team USA“ erheblich punkten.
Hauptverantwortlich für die Umsetzung dieser Anforderungskataloges waren auf Grünberger Seite die beiden Sportstudenten Anja Bendler und Seabstian Held, die an der Schule am Diebsturm im Nachmittagsprogramm arbeiten und u.a. das Projekt „Klasse in Sport (KiS)“ leiten. „Anja und Sebastian sind überaus engagierte Mitarbeiter unserer Schule, die sich vorbildlich einsetzen. Ohne die Beiden wäre dieser große Erfolg nicht möglich gewesen. Ich bin sehr stolz auf das gesamte Team“, so die Grünberger Schulleiterin Anja Peppler.
Als Gesamtsieger der diesjährigen Grundschul-WM, erwartet die Schule am Diebsturm die Ausrichtung eines „Basketballtages mit prominenten Gästen“, organisiert und durchgeführt vom Deutschen Basketball Bund. Der Preis für die „fairste Turniermannschaft“ war eine „Golf-Schnupperstunde“ für die Siegermannschaft im Golfpark Winnerod.

Die Schule am Diebsturm wurd als "Team USA" neuer "Basketball-Weltmeister" der Grundschulen mit seinem Betreuerteam Manuela Philippi, Anja Bendler und Sebastian Held
Die Schule am Diebsturm... 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Simon M. aus der 8. Klasse bei der Stimmabgabe
Francke-Schüler erproben das Wählen schon vor dem 24. September
„Wann sind wir dran?“, „Hab ich meine Wahlbenachrichtigung?“ und „Wo...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
Pippi Langstrumpf ist nicht allein!
Wie die Figur aus den Geschichten von Astrid Lindgren, sehen sich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) BTI Grünberg

von:  BTI Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
973
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Der Vorstand vom "Förderkreis Basketball e.V." wurde im Jubiläumsjahr in seinen Ämtern bestätigt: (v.l.n.r) 2. Vorsitzender Ralf Römer, Kassenwart Christian Arnheiter und Präsident Eberhard Spissinger
Jahreshauptversammlung "Förderkreis Basketball e.V." bestätigt seinen Vorstand
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Förderkreises...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.