Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Abendhimmel-Sonnenuntergang, 07.07.2014, 35305 Grünberg-Stangenrod

Grünberg | Ein paar abendliche Stimmungsbilder-bevor morgen vielleicht die Sonne sich nicht blicken läßt

 
1
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Sportart "3gegen3" wurde die U18 des Hessischen Basketball Verbandes
"Hessen-Girls" werden Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Disziplin "3gegen3" - "Hessen-Boys" ebenfalls erfolgreich
Großer Erfolg für die 3x3-Teams des Hessischen Basketball Verbandes:...
Sooo schön - einfach bewusst wahrnehmen und genießen ...
Abendstimmung auf Borkum im Urlaub ...
Der Himmel brennt am Ohrid-See.
Altocumulus Wolken
Novemberhimmel am 12.11.2018
Bevor uns am Abend des 12. November ein Niederschlagsband mit...

Kommentare zum Beitrag

Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 08.07.2014 um 10:37 Uhr
danke-denke mal heute werden wir keinen zu sehen bekommen.....
Friedel Steinmueller
3.434
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 08.07.2014 um 13:14 Uhr
Gestern Abend sah der Himmel noch recht freundlich aus und lies noch nichts von dem erahnen, was in der zweiten Nachthälfte folgen sollte.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 08.07.2014 um 17:02 Uhr
naja-der Himmel schon, aber ich fand der Wind und die allgemeine Stimmung deutete schon auf einen Umschwung hin
aber zumindest im östlichen Landkreis war ja alles harmlos
Friedel Steinmueller
3.434
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 08.07.2014 um 17:20 Uhr
Der Wind gestern Abend war gewiss trügerisch und als Vorbote der heftigen Regenfälle heute früh anzusehen. Gegen 03.30 Uhr wurde ich wach und dann rauschte es plötzlich wie ein Wasserfall. Ein Wolkenbruch von derartiger Heftigkeit wie am 11. Juni. Aber das Ganze dauerte nicht lange.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 08.07.2014 um 18:06 Uhr
naja, ich empfand es nicht so schlimm-Richtung Vogelsberg-und ich war immerhin draussen unterwegs
Friedel Steinmueller
3.434
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 08.07.2014 um 18:45 Uhr
Das kann auf ganz kurzer Entfernung sehr unterschiedlich sein.
Im Osten der Stadt Giessen hatte der Sturm am Sonntag ganz ordentliche Schäden angerichtet. Und letzte Nacht hatte es auch nicht überall so heftig geregnet wie in Heuchelheim.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 10.07.2014 um 07:20 Uhr
ja, ich glaube Heuchelheim erwischt es öfters mit viel Regen..
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Emma in Not!
Mischling Emma ist acht Jahre alt. Ihr Herrchen ist verstorben und es...
Zwei "Tüpfelkatzen"!
Carmina und Schwester Clara sind grau getigert und haben im Fell...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...
Seniorenbeirat bietet Vortrag über „3 D-Druck“ an
Mit einem Vortrag über die Anwendung und Möglichkeiten des „3...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.