Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Motorradfreunde Lehnheim über Pfingsten in der Fränkischen Schweiz

R.Friedrich, R.Ponitz, J.Görnert, T.Göttsche, T.Theiß, P.Hopp, M.Pretsch, J.-U.Horst, B.Margolf, T.Kober und H.Spuck waren dabei (M.Hüttl fehlt auf dem Bild)
R.Friedrich, R.Ponitz, J.Görnert, T.Göttsche, T.Theiß, P.Hopp, M.Pretsch, J.-U.Horst, B.Margolf, T.Kober und H.Spuck waren dabei (M.Hüttl fehlt auf dem Bild)
Grünberg | Am Freitag begrüßte Roger Friedrich die Teilnehmer der diesjährigen Pfingsttour und die Gruppe startete pünktlich mit Ziel „Kreisstadt Forchheim“. Dann ging es für die Motorradfreunde durch den „Naturpark Hoher Vogelsberg“ über Herbstein und Nieder-Moos weiter über Nebenstrassen nach Neuhof. Von hier fuhren die Oberhessen in Richtung Bischofsheim und erreichten über die „Bayerische Rhön“ Münnerstadt. Die Mittagspause legte man in Königsberg in Bayern ein, welches man auf dem Weg durch den „Naturpark Haßberge“ querte. Der letzte Abschnitt führte die Motorradfreunde nach Südosten über Eltmann und Burggebrach nach Forchheim. Am Nachmittag erreichte man nach 260 km die Jugendherberge „Don-Bosco“. Am Samstag starteten die insgesamt 14 Biker ausgeruht zur 250km-Tagestour durch den „Naturpark Fränkische Schweiz“ und den „Veldensteiner Forst“. Von Forchheim nach Osten über Egloffstein und Obertrubach, weiter nach Nordwesten durch Gößweinstein. Hier folgte man dem Flüßchen Wiesent durch das Wiesenttal. Von Aufseß aus fuhren die Tourer entlang der Burgenstrasse bis Memmelsdorf. Den nördlichsten Punkt erreichte man zur
Mehr über...
Pfingsttour (1)Motorradfreunde (8)Motorrad (141)Lehnheim (107)Fränkische Schweiz (2)
Mittagszeit in Weismain über Schesslitz und Hollfeld, um sich danach wieder nach Süden zu orientieren. Man streifte Hollfeld, Waischenfeld und Pottenstein und kehrte nachmittags über Gräfenberg wieder nach Forchheim zurück. Am Pfingstsonntag musste leider Abschied genommen werden und die Lehnheimer fuhren über Neben- und Bundestrassen durch den „Naturpark Steigerwald“ bis Haßfurt. Dort ging es auf die Autobahn bis zum AD Werneck. Nach einer Mittagspause in Hammelburg führte der Heimweg durch den „Naturpark Hessischer Spessart“ durch Burgsinn und Steinau an der Strasse. Zuletzt über Birstein und die „B276“ nach Schotten und Mücke zurück nach Lehnheim. Alle waren begeistert und das Wetter war wie zuhause mehr als sommerlich und trug damit zur guten Laune und dem Fahrspaß bei. Weitere Informationen zum Verein und Details der Tour finden Sie auf der Homepage unter www.MFLehnheim.de

R.Friedrich, R.Ponitz, J.Görnert, T.Göttsche, T.Theiß, P.Hopp, M.Pretsch, J.-U.Horst, B.Margolf, T.Kober und H.Spuck waren dabei (M.Hüttl fehlt auf dem Bild)
R.Friedrich, R.Ponitz,... 
..on the road...wruuuumm 1
..on the road...wruuuumm 
Pause am Marktplatz in Forchheim nach der Ankunft
Pause am Marktplatz in... 
Marktplatz Forchheim
Marktplatz Forchheim 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Gießener Band liefert Titelsong
Am 1. September 2018 veranstalten die Motorradfreunde MV in Schwerin...
Ablassen: Motorradgottesdienst 23.09.2018, Hüttenberg
Liebe Bikerinnen und Biker, in einigen Wochen ist es wieder soweit....
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...

Kommentare zum Beitrag

Volker Schaefer
14
Volker Schaefer aus Grünberg schrieb am 15.06.2014 um 12:38 Uhr
Hi Roger, da habt ihr ja wieder eine tolle Tour gehabt. Kein Wunder bei der Reiseleitung, dieser Truppe und dem Wetter. So und jetzt schau ich mir erstmal die Bilder auf der Webseite an
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Roger Friedrich

von:  Roger Friedrich

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Roger Friedrich
317
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Oliver Mehrmann und Vorsitzender Thorsten Theiß
Jahreshauptversammlung der Motorradfreunde - Oliver Mehrmann ist Roadmaster
Am Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Motorradfreunde...
v.li.: stellv. WeFü Sven-Christian Walther, 1.Vors. Jens-Uwe Horst, BM Frank Ide, Andreas Dörr (40 Jahre), Horst Ziska (60 Jahre), StBI Lothar Theis, Ortsvorst. Birgit Otto und WeFü Roger Friedrich
Planungen für den Umbau des Feuerwehrhauses sollen starten
Lehnheim. Am Samstag eröffnete der 1. Vorsitzende Jens-Uwe Horst im...

Veröffentlicht in der Gruppe

Biker

Biker
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Ja das waren noch Zeiten. Ins Café Waltraut fahren  und eine  Kaffee trinken oder Verspern
Allen die Freiheit und mir meine Ruhe ....
Ja das waren noch Zeiten. Als es das Café Waltaud noch gab. Cafe´...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

vor der Hospitalkirche stand ehemals die Luthereiche
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Hessenbrückenhammer nach Ilsdorf 17 km zurückgelegt Vom...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...
Am 15. Dezember Adventsstimmung in Lardenbach
Weihnachtlicher MGV-Auftritt in Kirche und beim anschließenden...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.