Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Gospelchor mit neuen Probenzeiten

Grünberg | Lich-Muschenheim (kmp). Der Gospelchor Muschenheim (Foto) beginnt ab dem 19. Mai seine Proben Montag Abends im Ev. Gemeindesaal Muschenheim, Schulstraße 4a, schon um 19:30 Uhr, und verlängert diese damit um 30 Minuten, so dass nun 2 1/2 Zeitstunden von 19:30 Uhr bis 22 Uhr geprobt werden zugunsten der Kompletteinstudierung der Gospel Mass von Robert Ray. Mehrheitlich wurde betont, dass diese Verlängerung vorgesehene zusätzliche Ganztagsproben (die Termine werden noch festgelegt) nicht ersetzen. Die Verlängerung der Probenzeit ist zunächst befristet bis zur ersten Aufführung der Gospel Mass am 21. September um 11 Uhr in der Kirche St. Walburgis Wetzlar. Eine zweite Aufführung ist dann am 12. Oktober um 10:30 Uhr in der Kirche St. Paulus in Lich und eine dritte am 9. November um 11 Uhr in der Kirche in Muschenheim. Noch besteht auch Gelegenheit für interessierte Neueinsteiger, sich an dem Projekt Gospel Mass von Robert Ray zu beteiligen. Infos und Anmeldungen sind möglich unter 06441-42672, 0173-9008843, gospelchor.muschenheim@gmail.com oder www.kantor-poths.de

Mehr über

Stimme (53)Stimmbildung (62)Religion (144)Musik (970)Kunst (527)Kultur (581)Kirche (723)Hobby (145)Gesangverein (125)Gesang (300)Gemeinschaft (51)Freizeit (435)Chor (401)Bildung (406)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
Schwibbogen aus dem Erzgebirge. Foto: Birgitta meinhardt
Die Weihnachtskrippe – Entstehung und Bedeutung
„Lichtbildervortrag“ von Dr. Birgitta Meinhardt Noch mag es ein...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...
„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...
Ausstellungsposter
Mit allen Sinnen Asien
Starke Frauen hängen im Juli im Schloss Homberg Ohm, gepaart mit...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.848
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 13.05.2014 um 10:02 Uhr
Viel Erfolg und weiterhin Freude.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
983
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Harmonie"
Deutsch-Russischer Chor überzeugt mit Herbstkonzert
Anlässlich der Wanderausstellung im Grünberg Rathaus "Deutsche aus...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.