Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Br8tett in Concert

Grünberg | Rauschenberg-Bracht (kmp). Das Vokalensemble “Br8tett” lädt ein zum Konzert in die evangelische Kirche Rauschenberg-Bracht am Samstag, dem 3. Mai 2014 um 18 Uhr.


Das Br8tett wurde gegründet im Januar 2012. Einige musikalisch besonders ausgebildete Sängerinnen und Sänger aus dem Ort Rauschenberg-Bracht trugen den Wunsch an den Wetzlarer Kantor Michael Harry Poths heran, in etwa dreiwöchigem Probenturnus besondere Chorliteratur einzustudieren. Von vornherein war man sich darüber einig, ein Doppelquartett zu bilden, so dass die Besetzung in allen Proben und bei allen Auftritten dieselbe ist, weil nur so eine hohe und gleichbleibende Qualität der Darbietungen gewährleistet ist. Das Br8tett setzt sich folgendermaßen zusammen: Jutta Schäfer (1. Sopran), Astrid Aillaud (2. Sopran), Heike Diehl (1. Alt), Renate Metke (2. Alt), Werner Metke (1. Tenor), Hans Aillaud (2. Tenor), Jörg Diehl (1. Bass) und Thorsten Thamke (2. Bass).


Das Konzert enthält Werke von Johann Sebastian Bach (Fuge aus dem Magnificat), Felix Mendelssohn-Bartholdy (“Mit der Freude zieht der Schmerz” und “Verleih uns Frieden gnädiglich”), Max Reger (“Wer sich des Maien freuet”), Kirby Shaw (“When I fall in Love”), Traditional (“Sloop John B.”), Robert Sund (“Goodnight, Sweetheart”), Leonhard Cohen (“Hallelujah”), Josh Groban (“You raise me up”) und James E. Moore (“An Irish Blessing”) u.a.

Zwischen den Chorbeiträgen wird der künstlerische Leiter, Kantor Michael Harry Poths, an der Orgel Werke von Dietrcith Buxtehude (Praeludium g-moll BuxWV 149), Johann Sebastian Bach (Praeludium und Fuge e-moll BWV 548), Wolfgang Amadeus Mozart (Adagio und Allegro für eine Orgelwalze KV 594) und die Toccata jazzica von Johannes Matthias Michel spielen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Kosten wird gebeten

Fotos: Br8tett, Kantor Poths an der Orgel der Kirche Bracht

 
 

Mehr über

Vokalensemble (5)Stimme (53)Stimmbildung (59)Pop (72)Musik (934)Kunst (513)Kultur (563)Konzert (775)Klassik (59)Jazz (375)Hobby (137)Gesangverein (117)Gesang (281)Genuss (58)Freizeit (416)Chor (369)Bildung (395)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Herzlich willkommen zum Concordia-Weinfest
Zum dritten Mal Weinfest in Fellingshausen
„Ein Weinfest für alle“ lautet das Motto des Gesangvereins...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.817
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 13.04.2014 um 17:52 Uhr
Michael, wo ist "Rauschenberg-Bracht"? Ne kleine Weltreise von Goki, oder? Würde mich sehr interessieren.
Michael Poths
942
Michael Poths aus Grünberg schrieb am 13.04.2014 um 18:34 Uhr
Liebe Margit, Bracht liegt hinter Marburg Richtung Kassel. Die hohe Kunst kennt keine regionalen Begrenzungen ;)
Margrit Jacobsen
8.817
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 13.04.2014 um 18:39 Uhr
Wow, also doch ne kleine Weltreise...
Michael Poths
942
Michael Poths aus Grünberg schrieb am 13.04.2014 um 18:45 Uhr
Bin ich eine Zeit lang mind. 1x wöchentlich gefahren. Jetzt noch so alle 3 Wochen. Zu meinem Konzert in Montardit (Südfrankreich) 2012 waren Leute von über 500 km :)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
942
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikalisch gestalteter Gottesdienst
Wettenberg (kmp). Zu einem ökumenischen Gottesdienst laden die...
Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel
Sinn-Fleisbach (kmp/kr). Zu einem Konzert mit Werken für Sopran,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...
Musikalisch gestalteter Gottesdienst
Wettenberg (kmp). Zu einem ökumenischen Gottesdienst laden die...

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.