Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Informationsveranstaltung - Aktuelles zum Thema Windkraft

Grünberg | Am 06. März 2014, ab 19:30 Uhr, findet im Dorfgemeinschaftshaus Grünberg-Weickartshain eine Infoveranstaltung zum Thema Windkraft statt.
Die Bürgerinitiativen „Weickartshainer Gegenwind“ und „Rettungsschirm Natura Laubach/Gegenwind Laubach“ möchten aktuelle Informationen zu den örtlichen Planungen geben.
Dirk Michael Hofmann aus Freienseen wird u.a. ein Modell von einer Windkraftanlage (Maßstab 1:100) vorstellen. Auto und Gebäude in gleichem Maßstab verdeutlichen die Dimensionen der geplanten Anlagen.
Der 30-minütige Film "Das geht uns alle an!“ von Roland Surrey und Katja v. Lipinski aus Laubach vermittelt neben allgemeinen Informationen auch lokale Aspekte.
Dipl.-Ing. Ralf Schmidt aus Gonterskirchen wird von seinen persönlichen Erfahrungen aus einer Beteiligung an Windkraftanlagen berichten.
Darüber hinaus wird der Elektroingenieur weitere Fakten und Informationen zur Windenergiegewinnung in verständlicher Form darlegen.
Im Rahmen der Veranstaltung bietet sich den Besuchern auch die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Urkunde in Berlin überreicht
„Mit dem Shanty-Chor in Wetzlar kann in Berlin keiner mithalten.“...
Die vier Schollen
Kinder auf "Schollen"
Was hat die Landesgartenschau (LAGA) 2014 für Gießen gebracht? wurde...
Erstes Treffen der Bürgerinitiative im Musikerviertel am 4.12.17
Fazit: Ihre Unterschrift ist wichtig, denn bis auf weiteres gilt der...
v.links: Burkhard Götzl (BI Vertrauensperson), Elvira Pesch (BI Vertrauensperson), Andreas Wenig (BI-Sprecher und Vertrauensperson), Peter Klug (Bürgermeister), Isolde Hanak (1. Stadträtin)
22,5% für Bürgerentscheid - 1.742 Unterschriften an Bürgermeister übergeben
Am Mittwoch, acht Wochen nach dem umstrittenen Aufstellungsbeschluss...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Faschingstermine in Laubach-Münster
Unter dem Motto: "Der Cowboy sagt Helau statt Howdy, an unserer...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heiko Schmidt

von:  Heiko Schmidt

offline
Interessensgebiet: Grünberg
91
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vernunftkraft Hessen kritisiert das „Faktenpapier Windenergie und Infraschall“ des Hessischen Wirtschaftsministeriums
Am 30.10. fand in Wiesbaden ein Gütetermin mit Vertretern des...
Archivfoto
Überregionale Demo gegen Windrad-Wahn am 10. Oktober in Frankfurt
Der Landesverband Vernunftkraft Hessen e.V. ruft zu einer Demo am...

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.