Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke

Grünberg | Gut aufgelegte HSG lässt Oppershofen keine Chance!

Am 17. Spieltag der Bezirksoberliga kam die HSG Grünberg/Mücke zu einem nie gefährdeten 32:26 (17:11) Erfolg über den WSV Oppershofen. Nach der Niederlage bei Tabellenführer Friedberg zeigte sich das Dapper Team gut erholt und spielte zeitweise sehr stark auf. Vor allem die Anzahl der technischen Fehler konnte man gegenüber den letzten Partien doch deutlich reduzieren und auch die Einwurfmöglichkeiten wurden besser genutzt.
Nur in der Anfangsphase konnte der Gast aus der Wetterau der HSG Paroli bieten. Dem 3:3 folgte bis zur 13. Spielminute eine 9:6 Führung durch Lukas Stein die dann über das 11:9 (20.) bis zum Seitenwechsel auf 17:11 ausgebaut wurde. Des Öfteren konnten die Wetterauer dem Grünberger Tempospiel nicht folgen und gerieten gerade in den letzten Minuten vor der Pause entscheidend in Rückstand.
Nach Wiederbeginn folgte eine entspannte zweite Hälfte. Jederzeit war der Gastgeber Herr der Lage und beim 26:16 in der 40-Minute war der größte Vorsprung herausgeworfen. Natürlich kehrte bei diesem Spielstand auch der eine oder andere Schlendrian ins Grünberger Spiel, doch der WSV hatte an diesem Abend einfach nicht die Klasse dies entscheidend zu nutzen. Dem 32:23 ließ der Gast in der 57.Minute die drei letzten Treffer der Partie folgen, und konnte somit den 32:26 Entstand noch etwas erträglicher gestalten.
HSG Grünberg/Mücke: Wiegand, Christof, Walter 3, S. Siek 7/3, Mackellar 1, N. Siek 5, Sayler 4, Biedenkapp 4, Rigelhof 1, Stein 7/2, Keil, Blaut, Sussmann

WSV Oppershofen: Wagner 1, Raab 2, Kreuzer 3, Roth 5/1, Bell 1, Muth 6, Bergemann 3, Heller 1, Schmidt 1, Mosch 3

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Die Königsjäger-Kidz
Königsjäger-Run bei den Jugendmeisterschaften
Am 03.02. und 04.02.2018 nahmen die Königsjäger Pascha Amr, Anna...

Weitere Beiträge aus der Region

Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...
Am 18. Februar geführte Wanderung auf dem ERZWEG
Am kommenden Sonntag, 18. Februar 2018 bietet die Arbeitsgruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.