Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke

Grünberg | HSG Grünberg/Mücke – TSV Langgöns 26:34 (11:18)

Der TSV Langgöns hat zu Beginn des 12. Spieltags in der Bezirksoberliga der Männer vorübergehend die Tabellenführung vor der HSG Wettenberg II übernommen.
Die Truppe von Michael Razen siegte am Freitagabend mit 34:26 (18:11) bei der HSG Grünberg/Mücke, die damit nach der fünften Niederlage in Folge immer mehr ins Niemandsland der Tabelle abdriftet. Grünberg hatte nach dem 2:2 erstmalig den Pfaden verloren und den Gästen einen 5:0-Lauf zum 7:2 ermöglicht. Doch die Dapper-Sieben gab sich nicht auf und kämpfte sich nach einer Auszeit mit dem 7:8 (12.) wieder heran. Durch eigene technische Fehler, überflüssige Zeitstrafen und völlig überhastete Aktionen luden die Gallusstädter den Gast aber immer wieder zu einfachen Chancen ein, sodass Langgöns die Führung beim 18:11 zur Pause weiterhin deutlich behauptete. Nach dem Seitenwechsel schien Grünberg einmal mehr wieder den Zugriff aufs Spiel bekommen zu wollen, doch dabei machten sich die Hausherren nach dem 15:19 (34.) abermals einen Strich durch die Rechnung. Langgöns brachte am Freitagabend die bessere Konstanz im eigenen Spiel mit und nutze die eigenen Chancen eiskalt aus, während die Gallusstädter viel zu viele Höhen und Tiefen in ihrem Spiel anboten. Nach dem 25:19 (42.) des TSV schien die Partie bereits gelaufen. Langgöns spielte die Führung einem Meisterschaftsaspiranten würdig locker herunter.

Tore Grünberg: Sascha Siek (10/4), Nils Siek (2/1), Sayler (4), Biedenkapp (1), Riegelhoff (1), Stein (5), Zaremski (3/1).

Tore Langgöns: Hofmann (2), Laudt (3), Bepler (5), Funke (5), Robin Jänicke (7/1), Rompf (2/2), Häusel (3), Gath (3), Schäfer (2), Biermann (2).

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Jetzt für Tennis-Schnellkurs beim TV07 anmelden
Am Montag, 11. Juni, startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg für...
TV07 freut sich über neues Vereinsauto
Ein weißer Ford Ka+ mit dem Logo des TV07 Watzenborn-Steinberg und...

Weitere Beiträge aus der Region

Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...
Musikalisch gestalteter Gottesdienst
Wettenberg (kmp). Zu einem ökumenischen Gottesdienst laden die...
Die Teilnehmer in der Speicherstadt
Äktschentage in Hamburg
Die Äktschentage des Dekanats Grünberg führten eine Reisegruppe von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.