Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Projektchor besteht weiter

Der Muschenheimer Gospelchor beim Auftritt in der Wetzlarer Sankt-Markus-Kirche
Der Muschenheimer Gospelchor beim Auftritt in der Wetzlarer Sankt-Markus-Kirche
Grünberg | Lich-Muschenheim (kmp). Am 15. April gründete der Wetzlarer Kantor Michael Harry Poths im Auftrag des Fördervereins der Gemeinde Lich-Muschenheim den Muschenheimer Gospelchor. Ziel war zunächst als Projekt, den Gottesdienst zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 4. Advent (22. Dezember) zu gestalten. Nach der Findungsphase während der ersten Monate folgte eine Konsolidierungsphase, welche die Mitglieder in der musikalischen und auch geselligen Gemeinschaft immer weiter festigte.

Inzwischen ist der Gospelchor Muschenheim dreimal öffentlich aufgetreten: am 1. November anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Fa. Weisel Raumausstattung in Muschenheim, am 3. November anlässlich des Seniorennachmittages in der Kulturhalle Muschenheim und am 17. November im Familiengottesdienst der Kirchengemeinde Sankt Markus in Wetzlar-Dalheim, wo er reichlich Applaus erntete.

Dank spendenwilliger Kulturfreunde und einem neuen Finanzierungskonzept ist es den Verantwortlichen nun gelungen, die Finanzierung der Chorarbeit für die nächsten zwei Jahre zu sichern. Der Muschenheimer Gospelchor singt zwar schwerpunktmäßig Gospels
Mehr über...
Stimme (53)Musik (934)Kunst (513)Kultur (563)Hobby (137)Gospel (66)Gesundheit (362)Gesang (281)Gemeinschaft (51)Freizeit (416)Chor (369)Bildung (395)
und Spirituals, aber nicht ausschließlich, auch Pop-Balladen und hie und da mal ein modernes deutschsprachiges Lied werden ebenso integriert. Und es sind natürlich nicht nur Muschenheimer Bürger zum Mitsingen eingeladen, jede(r), egal woher, darf gern mitsingen. Die derzeitigen Mitglieder kommen aus Muschenheim, Hungen, Linden und Wettenberg.

Wer sich für das Mitsingen im Muschenheimer Gospelchor interessiert, ist herzlich eingeladen, den Chor im Gottesdienst in der Muschenheimer Kirche am 22. Dezember um 14 Uhr zu hören, u.a. mit “Glory be to God on High” aus der Gospel Mass von Stephan Zebe, “All I want for Christmas is you” von Mariah Carey und “Shalom Chaverim” im Arrangement von Càtherine Delanoy.

Nach den Weihnachtsferien ist dann gute Gelegenheit zum aktiven Neueinstieg am Montag, dem 13. Januar 2014. Der Muschenheimer Gospelchor probt immer montags von 20 bis 22 Uhr im ev. Gemeindehaus in Lich-Muschenheim, eine Stunde vorher, also ab 19 Uhr, bietet Kantor Poths auf Wunsch Einzelstimmberatung oder Stimmbildung in kleinen Gruppen an.

Interessent(inn)en können dann einfach dazu kommen oder sich vorher informieren unter 06441-42672 oder 0176-99219114, www.kantor-poths.de oder gospelchor.muschenheim@googlemail.com

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.815
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 25.11.2013 um 17:44 Uhr
Viel Erfolg weiterhin!
Michael Poths
942
Michael Poths aus Grünberg schrieb am 28.11.2013 um 08:20 Uhr
danke, liebe Margit, ich bin sicher, dass wir den haben werden :)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
942
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikalisch gestalteter Gottesdienst
Wettenberg (kmp). Zu einem ökumenischen Gottesdienst laden die...
Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel
Sinn-Fleisbach (kmp/kr). Zu einem Konzert mit Werken für Sopran,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...
Musikalisch gestalteter Gottesdienst
Wettenberg (kmp). Zu einem ökumenischen Gottesdienst laden die...

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.