Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: Handball Camp HSG Grünberg/Mücke

Campteilnehmer und ihre Trainer
Campteilnehmer und ihre Trainer
Grünberg | 4 tolle Tage Handball „Power-Camp“ in Grünberg!


Ex- Bundesliga- und Nationalspieler „Thomas Knorr“ verzaubert den HSG Nachwuchs!


Vom 21.10. – 24.10.2013 fand das „Hummel Power-Camp“ in Grünberg in der Theo-Koch-Schule statt!
Unter der Leitung vom Sebastian Zuther (Tag 1-3) und dem ehemaligem Bundesliga- und Nationalspieler Thomas Knorr (Tag 3-4) wurden insgesamt 21 Mädels und Jungs im Alter von 12 – 16 Jahre geschult. Trainingsinhalte hierbei waren vor allem der Schwerpunkt im 1:1 und die Athletik „Torwarttraining“ für Torhüter/innen!

Ausgeführt wurde dies in kleinen Gruppen, die Stationsweiße verschiedene Übungen durchlaufen mussten!
Auch wurden verschiedene Aktivierungsübungen wie eine „Korkenzieher-Kniebeuge“ etc. beigebracht, die die Teilnehmer „liebten“!

Weiterhin wurde am individuellen Spielverhalten ohne Ball und einem sicherem Tempospiel gearbeitet!

Das Highlight des Camps war allerdings die Teilnahme des Trainers Thomas Knorr, der in seiner aktiven Laufbahn als Bundesligaspieler u.a. beim THW Kiel, SG Flensburg-Handewitt und dem HSV Hamburg gespielt hatte! Für das deutsche Nationalteam war er bei der WM 93 und EM 96 sowie den Olympischen Spielen dabei!
Thomas Knorr übermittelte eine tolle Stimmung die bei allen Teilnehmern gut ankam!

Allen Mädels und Jungs hat das Camp super viel Spaß gemacht und wollten am liebsten gleich „weitermachen“!
Es haben alle viel dazugelernt und man hat die einzelnen Leistungssteigerungen von Tag zu Tag gut erkennen können!

Unterstützt wurden die Camp Trainer von den eigenen Trainern der HSG Grünberg Mücke: Stefan Gerdewitz, Pamela Swatschek, Nadine Böck, Lion Jacy Severin, Julia Fiernkranz und Laura Diehl.

Danke auch an die tollen Kuchenspenden von Regina Bernhard, Maria Rühl und Kathrin Schmitt, die in den Snackpausen bei den Mädels und Jungs sehr gut ankamen!

Campteilnehmer und ihre Trainer
Campteilnehmer und ihre... 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Noch führe ich mit der Nr. 9 das letzte Drittel an (Foto: Michael Rackl)
Königskrönung in Rekordzeit
Bei Kaiserwetter wurde beim 6. internationalen Kaitersberglauf der...
Vorderseite des "Kinderflyers" zum 5. Gießener 24-Stunden-Schwimmen am 29./30.09.2018
Auch in 2018 wieder große Kinder- und Jugendwertung
Am 29./30.08.2018 fünftes Gießener 24-Stunen-Schwimmen DLRG Gießen...

Weitere Beiträge aus der Region

Jazz-Frühschoppen in Rabenau-Odenhausen
Michele Alberti Trio spielt am Sonntag am „Gleis 1“ Melodiöser Jazz...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.