Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Blutspenden - auch ein Zeichen der Einheit

Grünberg | Am 04. Oktober ist wieder ein Blutspendetermin in der Sporthalle Queckborn

Langes Wochenende, Kürbisfeste, Oktoberfeste, Wies´n, etc. Der Veranstaltungskalender im Herbst ist immer randvoll gefüllt mit Terminen. Doch auch in dieser Zeit ist die Sicherstellung der Blutversorgung wichtig. Denn schwer erkrankte Menschen, die aufgrund Chemotherapien, Herzerkrankungen oder wegen Operationen und schweren Verletzungen einen großen Blutbedarf haben, benötigen diese unabhängig von der Jahreszeit und Feiertagen.
Mit den Spenderzahlen ist die DRK Bereitschaft Queckborn und der Blutspendedienst bei den letzten Terminen zufrieden gewesen. Dennoch sitzt auch hier das Problem im Nacken, dass unsere Gesellschaft älter wird. Dies zeigt sich auch bei den Blutspendeterminen. Viele Stammspender erreichen das Höchstalter und dürfen nicht mehr spenden. Junge Spender kommen zwar immer nach, doch die Anzahl ist geringer und durch berufliche und private Gründe kommen sie auch nicht so regelmäßig zum Blutspenden.
Fast 15.000 Mehrfachspender zeigt die Statistik seit der ersten Termindurchführung in Queckborn. „Wir präsentieren uns in diesem Jahr auf dem Grünberg Schaufenster. Auch hier ist die Blutspende ein großes Thema“ berichtet Jan Pfeiffer. Eine Arbeitsgruppe der DRK Bereitschaft hat hierfür sogar einen gesonderten Flyer erstellt. Dieser soll die ersten Fragen rund um die Blutspende klären und auch die zukünftigen Termine bekannt machen. „Wir hoffen, dass wir damit die Bürger für die Blut-spende begeistern können. Denn eine konstante Blutversorgung ist lebenswichtig.“
Zuvor hofft der DRK Blutspendedienst und die DRK Bereitschaft, dass der nächste Blutspendetermin am 04. Oktober 2013 sowohl von Stamm- als auch von Erstspendern gut angenommen wird. Gelegenheit zur Spende besteht zwischen 17.00 und 20.30 Uhr in der Sporthalle Queckborn

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Corinna Preuß

von:  Corinna Preuß

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Corinna Preuß
113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
DRK führt am 12. April Kleidersammlung durch
Wie bereits in den Jahren zuvor, sammelt das DRK-Queckborn am Samstag...
DRK Queckborn präsentiert sich auf dem Schaufenster
Aktiv sein. Gutes Tun, Freunde finden... Unter diesem Motto...

Veröffentlicht in der Gruppe

DRK KV Gießen

DRK KV Gießen
Mitglieder: 7
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
DRK führt am 12. April Kleidersammlung durch
Wie bereits in den Jahren zuvor, sammelt das DRK-Queckborn am Samstag...
Blutspenden - auch ein Zeichen der Einheit
Am 04. Oktober ist wieder ein Blutspendetermin in der Sporthalle...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.