Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Kleiner Rundgang in Reimform : Homberg-Büßfeld und Bleidenrod am 19.09.2013

Auf Dachziegel gemaltes Willkommensschild,  19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
Auf Dachziegel gemaltes Willkommensschild, 19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
Grünberg | Willkommen zu einem kleine Gedicht:
Von dunklen Wolken unbeeindruckt,
hat die Sonne zwischen Wolken hervorgekuckt,
Windräder waren auch da,
ein Leuchtturm auch ganz nah,
dache ich bin ich am Meer?
Oh nein, nur vom Teich kamen Schafe her,
ein Kätzchen sagte auch hallo,
Blumen, schöne habe ich gesehen,
wollte auch in die Kirche gehen,
der Eingang hat mich verzückt,
doch die Türe blieb zugedrückt,
nach der Flucht vor einem Milchpanzer
dachte ich: ist schon Krieg?
-doch die Müdigkeit hat gesiegt.
Wollte mich auf einen Stuhl niederlassen,
doch der war voll Moos und besetzt-nichts zu machen!
Darum sage ich auf Wiedersehen-
Homberg-Bleidenrod und Büßfeld es war schön Euch zu sehen!

Auf Dachziegel gemaltes Willkommensschild,  19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
3
Dunkle Wolken über Bleidenrod, 19.09.2013, 35315 Homberg-Bleidenrod
Sonne zwischen dunklen Wolken über Windräder, 19.09.2013, 35315 Homberg-Bleidenrod
Leuchtturm auf Hauswand, 19.09.2013, 35315 Homberg-Bleidenrod
1
Neugierige Schafe, 19.09.2013, 35315 Homberg-Bleidenrod (4)
1
Katze auf Treppe,  19.09.2013, 35315 Homberg-Bleidenrod
1
Schöne Blumenfarbmischung, 19.09.2013, 35315 Homberg-Bleidenrod
1
Toller Kircheneingang, 19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
1
Milchpanzer,  19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
1
Geschmückter Moosstuhl,  19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
1
Ortsausgangsschild-Auf Wiedersehen-,  19.09.2013, 35315 Homberg-Büßfeld
3

Mehr über

Wolkenhimmel (70)Windräder (15)Schafe (71)Reim (4)Ortsausgangsschild (1)Moosstuhl (2)Leuchtturm (14)Kirche (823)Hühner (47)Homberg (Ohm) (16)Gedichte (172)Büßfeld (6)Blumen (429)Bleidenrod (3)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

bei Milatos
Friedhöfe und Kapellen auf Kreta
Wieder einmal handelt es sich hier nicht um aktuelle Bilder, sondern...
Das Pendant zu Johann Sebastian Bach
war Max Reger! Liebe Freunde der Orgel- und Kirchenmusik, ...
"Wie halten Sie es mit der Wahrheit?" - Wortgottesfeier am 7. Juni 18:30 Uhr in St. Thomas Morus
"Wie halten Sie es mit der Wahrheit?" Wortgottesfeier am 7. Juni 2020 um 18:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Die St. Thomas Morus Gemeinde feiert eine Wortgottesfeier zum...
am Hauptbahnhof von Kempten
Azubi-Projekt der Stadtgärtnerei...
Etabliert in Stadt und Region: Kulturkirche St. Thomas Morus
Katholische Pfarrei St. Thomas Morus ohne Förderverein nicht mehr vorstellbar / Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand im Amt
In der jüngste Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der...
Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...
"Hinsehen und Handeln!"
#inTimesOfCorona "Hinsehen und Handeln!" Impuls von Klinikseelsorger und Pfarrer Matthias Schmid zum Patrozinium des Heiligen Thomas Morus
Am 22. Juni ist der Gedenktag des britischen Lordkanzlers Thomas...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.119
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.09.2013 um 08:26 Uhr
Nett gesagt, die Bilder quasi zum Leben erwekt
Jutta Skroch
13.702
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 20.09.2013 um 10:55 Uhr
Gut gesehen und noch besser gedichtet.
Helmar Hoch
3.314
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 20.09.2013 um 11:48 Uhr
danke
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 138
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vor ihrem Friseurbesuch
Yorky Lola!
Yorkshireterrier Lola ist ca. 6 Jahre alt. Wir haben sie als...
King Mao!
Mao ist drei Jahre alt und ein Russian Blue! Er hat ein wunderbares...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bilderreihe 1) - Röthges
Bunte Mischung - rund um das herbstliche Grünberg.
Nachdem wir `unsere Zelte` im Grünberger Schwedendorf aufgeschlagen...
Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...
Neben dem Austausch von beschädigten und fehlenden Wegschildern mussten von den Erzweglern auch schon besprühte Infotafeln gereinigt werden
Schilderaustausch verbessert ERZWEG- Streckenführung
Stiftung der Sparkasse Grünberg unterstützt mit Spende die Maßnahme -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.