Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Jugendcafé JUST feiert Geburtstag

Grünberg | Das Jugendcafé JUST in der Grünberger Rabegasse feiert am Wochenende seinen vierten Geburtstag. Eingeladen sind alle Freunde zu einer großen Party am Samstagabend ab 19.30 Uhr. Nach der Begrüßung mit einem alkoholfreien Cocktail wird um 20 Uhr ein kleines Theaterstück gezeigt, danach stehen Musik, Präsentationen und vor allem Feiern auf dem Programm. Zur Vorbereitung des Abends finden am Nachmittag bereits mehrere Workshops statt, darunter ein Backworkshop, zu dem alle Jugendlichen eingeladen sind. Ab 14.30 Uhr wird dort eine Riesengeburtstagstorte gebacken und verziert.
Das Projekt der Evangelischen Stadtmission Grünberg wurde nach einer Umbauphase der ehemaligen Kneipe „Holzwurm“ im Februar 2005 eröffnet und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Ziel der Arbeit, die von rund 50 ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt und von einem Freundeskreis finanziell getragen wird, ist es, Jugendlichen einen Raum anzubieten, in dem sie sich ungezwungen aufhalten können. Auf der Basis des christlichen Glaubens sollen Werte vermittelt und auch praktische Hilfestellung angeboten werden. Auch die zum Teil jugendlichen Mitarbeiter profitieren von der Möglichkeit, sich zu engagieren, Gaben zu entdecken und Ideen einzubringen. Auch nach dem Wegzug der Projektinitiatorin und -leiterin Rike Hüttmann zu Beginn dieses Jahres wird das JUST weitergeführt. Ab September soll eine hauptamtliche Mitarbeiterin eingestellt werden, die Übergangszeit wird von einem ehrenamtlichen Team abgedeckt, das unter anderem am Wochenende Kreativität und Engagement unter Beweis stellen wird. Der Eintritt zur Geburtstagsfeier ist frei.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...
Das erfolgreiche HBV 3X3-Team bei den "ING 3X3 Stuttgart Masters": v.l. Lotte Seegräber (Krofdorf Knights/TSV Grünberg), Michaela Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Landestrainer Ebi Spissinger, Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) und Luzie
"Hessen-Girls" als Turniersieger für "3X3 GERMAN CHAMPIONSHIP" qualifiziert.
Basketball ist olympisch – das ist nichts Neues – doch ab 2020 in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.