Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Weltladen-Verein in Grünberg

Grünberg | Grünberg ist seit 2011 Stadt des Fairen Handels und im September soll dieser Titel turnusgemäß erneuert werden. Mit Hilfe der Grünberger Geschäftsleute will die Fairtrade-Gruppe dieses ehrgeizige Ziel erreichen.
Einige Mitglieder der Gruppe und weitere Engagierte planen außerdem die Gründung eines Weltladen-Vereins.
Wie in vielen anderen Orten Deutschlands soll es auch in Grünberg ein solches Fachgeschäft geben.
Entscheidende Merkmale dieser Art des Handels sind die Erzeugung und Herstellung der Produkte unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen mit gerechtem Lohn bei schonenendem Umgang mit der Natur. Gentechnk, Sklaven-u. Kinderarbeit sind ausgeschlossen.
Neben dem Verkauf haben die Weltläden das Ziel, Informations-u. Bildungsarbeit zum Thema zu leisten.
Um das alles zu erreichen, sind viele Unterstützer notwendig. Deshalb lädt die Gruppe Interessierte zu einem Info-treffen am Dienstag, 16.07.13 um 20 Uhr in die Grünberger Gaststätte "Zur Quelle" ein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bild von links: Angelika Körner (Weltladen Gießen), Cristina Pflaum (Weltläden Hessen), Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich, Julia Regele (AStA-Öko-Referat)
Zwei Wege des Fairen Handels
Im Netanya-Saal des Alten Schlosses in Gießen drehte sich dieser Tage...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Renz

von:  Marianne Renz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
12
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.