Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Veranstaltungskalender für Kirchenmusik Grünberg

Grünberg | Der neue Veranstaltungskalender für die Kirchenmusik im Kirchspiel Grünberg ist inzwischen erstellt (dei entsprechenden Flyer sind in Arbeit und erscheinen Anfang März). Es beginnt am Sonntag, 22. März in der Lumdaer Kirche. kantor Michael Harry Poths, der ja bis 31. Juli noch mit 50 Prozent für die Dorfgemeinden zuständig ist, wird sowohl orgelwerke zur Passion spielen als auch Gemeindelieder zur Passion singen lassen. Dazu wird Pfarrer Hartmit Miethe entsprechende Texte lesen, die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Am Donnerstag, 2. April um 21 Uhr werden wieder die Grünberger Nachtgedanken in der Stadtkirche erklingen, pfarrer Matthias Wiskemann wird diesmal Texte zum Thema "Frühling" lesen, Kantor Michael Poths passende Orgelwerke dazu spielen. Die Kantorei der Stadtkirche wird wie immer den Osternachtgottesdienst am Ostersonntag (12. April) um 6 Uhr in der Hospitalkirche, sowohl mit liturgischen gesängen als auch mit mehrstimmigen Chorsätzen, musikalisch gestalten. Am Sonntag, 10. Mai, um 17 Uhr werden Pfarrer und dekan i.R. Christian Scholz (Fagott) und dessen Ehefrau Brigitte Scholz (Querflöte) zusammen
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
mit Kantor Poths am Flügel Werke von Händel, Haydn und Mendelssohn-Bartholdy spielen. Am Samstag, 13. Juni, um 19 Uhr lädt die Kantorei zum musikalisch-kulinarischen Abend in den Gemeindesaal der Stadtkirche ein (siehe gesonderter Bericht). das Rock-Pop-Konzert mit der Queckborner Band "Basic Rush und Kantor Poths an der Orgel erklingt am Sonntag, 30. August, um 17 Uhr in der Stadtkirche. Am 20. September ebenfalls um 17 Uhr spielt Kantor Michael Poths ein Orgelkonzert mit Werken von Händel, Haydn und Mendelssohn-Bartholdy anlässlich seines silbernen Examensjubiäums. Der mittelhessische Kammerchor und das Mittelhessische Kammerorchester sind wie im vergangenen Jahr zu Gast am Sonntag, dem 27. September um 19 Uhr in der Stadtkirche, diesmal gemeinsam mit kantor Poths, der Orgelwerke spielen wird. Am 25. Oktober um 17 Uhr werden sich wieder Schülerinnen und Schüler von kantor Poths an Blockflöte, Klavier und Orgel der Öffentlichkeit präsentieren. Die Chorgemeinschaft Grünberg lädt ein in das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns am Samstag, dem 28. November (Uhrzeit wird noch bekanntgegeben). Vom 13. bis 20. Dezember findet die Festwoche anlässlich des 40. "Geburtstags" der Grünberger Orgel statt. Die Orgel der Grünberger Stadtkirche wurde am 4. Advent (21. Dezember) 1969 eingeweiht. Aus diesem Anlass eröffnet Kantor Poths die Festwoche am Sonntag, dem 13. Dezember um 17 Uhr mit einem Orgelkonzert, setzt sie am Freitag, dem 18. Dezember mit der 11-Uhr-Orgelmusik zm Wochenmarkt fort, und lädt im Anschluss in den gemeidnesaal zum Kaffeetrinken ein, wozu er einen Kurzvortrag über die Orgeln der Grünberger Stadtkirche halten wird, es wird auch Gelegenheit sein für Interessierte, das Innenleben der Orgel zu sehen und erklärt zu bekkommen. Als Abschluss der Festwoche gibt es dann am 20. Dezember um 9.30 Uhr einen Festgottesdienst in der Stadtkirche. Das große Mendelssohn-Konzert der Stadtkirchenkantorei mit Solisten und großem Orchester am Sonntag, dem 7. Februar 2010 um 17 Uhr in der Stadtkirche wird dann den diesjährigen Veranstaltungskalender sowie die Arbeit anlässlich des Mendelssohn-Jahres beschließen.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unser GZ-Christkind bringt Kinderaugen im Landkreis zum Strahlen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...

Weitere Beiträge aus der Region

Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.