Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

DRK Queckborn sammelt Altkleider

Grünberg | DRK Queckborn sammelt Altkleider
Auch in diesem Jahr führte die DRK Bereitschaft Queckborn die traditionelle Kleiderstraßensammlung in Queckborn durch. Früher wurde diese Sammlung im gesamten Stadtgebiet durchgeführt. Durch die zahlreichen Container an mehreren Standorten wurde eine solch umfangreiche Sammlung in den letzten Jahren entbehrlich und so wird nur noch im heimischen Ortsteil der DRK-Gliederung in Form einer Straßensammlung Textilien gesammelt.
Bereits vor einigen Wochen verteilten die Helfer Flyer und Kleidersäcke in die Haushalte des Grünberger Ortsteiles. Mit den DRK Fahrzeugen fahren sie dann am vergangenen Samstag durch die Straßen und sammelten die Kleiderspenden ein. Rd. 1,5 Tonnen Textilien konnten hierbei gesammelt werden.
Insgesamt konnte die bestellte Abholfirma ca. 3,5 Tonnen Kleider- und Bettware abholen. Weitere 2 Tonnen befanden sich in den Lagerräumen des DRKs. In der Licher Straße hat die Ortsgruppe einen eigenen Kleidercontainer aufstellen lassen, den sie in regelmäßigen Abständen leeren. Hier kam allein in den letzten Monaten rd. 2 Tonnen Alttextilien zusammen.
Die Ware wurde
Mehr über...
von einem hiesigen Unternehmen abgeholt, mit dem das DRK bereits seit Jahren zusammenarbeitet. Die Textilien werden nun sortiert und gewaschen. Gut erhaltene Kleidung wird in einer Kleiderkammer hilfsbedürftigen Menschen im Inland zur Verfügung gestellt. Ware, die nach einer bestimmten Zeit dort nicht abgeholt wurde und minderwertige Ware wird entsprechend Saison sortiert und in Katastrophenschutzgebiete und Länder der Dritten Welt weiterverteilt. Kleidung, die stark verschlissen und kaputt ist, wird als Rohmaterial in der Autoindustrie oder als Putzlappen weiterverarbeitet. Durch letztgenanntes wird diese Hilfskette zum Beispiel finanziert.
Vor allem in der kalten Jahreszeit leben viele Menschen unter extremen Bedingungen und sind auf die Kleidungsstücke angewiesen. Aber auch Menschen, die kurzfristige Hilfe benötigen, wie nach einem Brand oder Hochwasser sind dankbar für noch gut erhaltene Kleidung.
Im Anschluss an die Sammelaktion stand nach einem gemeinsamen Mittagessen der Frühjahrsputz des Gerätehauses und der Fahrzeuge an.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Wasserretter üben Deichverteidigung
DLRG, DRK und THW üben gemeinsam Am vergangenen Sonntag trafen...
Stefan Düvelmeyer, Geschäftsführer von Vitos Gießen-Marburg (Mitte) übereicht den Spendenscheck an Vertreter des Kreisfeuerwehrverbands Gießen, der THW-Ortsgruppen Gießen und Wetzlar sowie des DRK Mittelhessen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
„Respekt für diesen Einsatz!“ - Vitos Gießen-Marburg spendet an Feuerwehr, DRK und THW
Gießen, 2. Oktober 2018. Hunderte Einsatzkräfte der Feuerwehr, von...
Kleidertauschparty bei GAiN
Kleider, Kisten und Kostüme - das Mitmachhilfswerk GAiN lädt zu einer Kleidertauschparty ein
Wer gerne seinen Kleiderschrank verschlanken, kostenfrei an...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Corinna Preuß

von:  Corinna Preuß

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Corinna Preuß
113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
DRK führt am 12. April Kleidersammlung durch
Wie bereits in den Jahren zuvor, sammelt das DRK-Queckborn am Samstag...
Blutspenden - auch ein Zeichen der Einheit
Am 04. Oktober ist wieder ein Blutspendetermin in der Sporthalle...

Veröffentlicht in der Gruppe

DRK KV Gießen

DRK KV Gießen
Mitglieder: 7
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Dietrich Holle neben einer Büste von Henri Dunant, dem Gründer des Roten Kreuzes
Ausstellung 150 Jahre DRK-Ortsverein Lich
Der DRK-Ortsverein Lich besteht seit nunmehr 150 Jahren. Prinz...
DRK führt am 12. April Kleidersammlung durch
Wie bereits in den Jahren zuvor, sammelt das DRK-Queckborn am Samstag...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.