Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Grünberger Basketballerinnen nicht zu schlagen

Team WK IV Mädchen mit Trainerin M. Steuger
Team WK IV Mädchen mit Trainerin M. Steuger
Grünberg | Ihrem Ruf als Basketball Schule wurde die Theo-Koch-Schule Grünberg bei dem Basketball Regionalentscheid Jugend trainiert für Olympia voll gerecht. Mit drei Meistertiteln sowie zwei zweiten Plätzen stellte man erneut die erfolgreichste Schule. In der Wettkampfklasse II Mädchen überzeugten die TKSlerinnen im Endspiel gegen die Johann-Textor Schule Haiger mit einem unangefochtenen 57:2 Erfolg. Auch die Mädchen des WK III hatten mit wenig Gegenwehr zu kämpfen. Gegen die Alexander von Humboldt-Schule Aßlar kam es zu einem deutlichen 64:4 Sieg und auch die Ostschule Gießen hatte bei dem 61:0 Erfolg der TKS keine Chance. Beide Teams sind für das Landesfinale am 4. März in Grünberg qualifiziert. Auch das WK IV Mädchenteam konnte das Spiel um die Regionalmeisterschaft gegen die Ostschule Gießen deutlich mit 28:8 gewinnen und qualifizierte sich damit für das Hessenfinale im Mai. Die Jungen des WK III erreichten nach einem deutlichen Erfolg gegen die Comenius-Schule Herborn und einer überraschend knappen 4 Punkte Niederlage gegen die Liebigschule Gießen auf den zweiten Platz. Die Jungen WK IV mussten gegen die Freiherr-vom-Stein Schule Wetzlar und Ostschule spielen.
Bild 1 das siegreiche Team WK IV Mädchen mit Trainerin Monja Steuger
Hinten links: Alena Neudert, Ronja Finthammer, Daniela Lauer, Amelie Jost
Vorne: Aimee Menz, Johanna Decher, Sina Schäfer und Leonie Jung
Bild 2: das siegreiche Team WK II Mädchen mit Trainerin Birte Schaake
Hinten links: Julia Gaudermann, Theresa Knöß, Isabell Mehl, Jessica Schepp
Vorne: Laura Holmelin, Finja Schaake und Keisha Carthäuser

Team WK IV Mädchen mit Trainerin M. Steuger
Team WK IV Mädchen mit... 
Team WK II mit Trainerin B. Schaake
Team WK II mit Trainerin... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 14.02.2009 um 16:12 Uhr
Hallo Herr Menger,

achten Sie doch beim Setzen des Standortes bitte künftig darauf, den Ort zu wählen, in dem sich etwas abspielt. Ansonsten erscheint automatisch der Ort, den Sie als Interessensgebiet angegeben haben.
Hermann Menger
2.313
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 14.02.2009 um 19:02 Uhr
oK - ich werde mich bemühen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hermann Menger

von:  Hermann Menger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hermann Menger
2.313
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unter der Magnolie am Stadttheater
Frühling in Gießen
Nicht nur die Magnolien vor dem Stadttheater, sondern auch die Blumen...
Ist OSTERN eigentlich das Gegenteil von WESTERN?
Warum feiern wir eigentlich Ostern? Wir nehmen alle gerne ein paar...

Veröffentlicht in der Gruppe

Theo-Koch-Schule Grünberg

Theo-Koch-Schule Grünberg
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Präsident des Grünberger Basketball Teil- und Vollzeitinternats Jens Becker (links) begrüßt seinen neuen hauptamtlichen Cheftrainer René Spandauw (rechts) am Leistungsstützpunkt.
René Spandauw wird neuer Trainer am Basketball-Internat in Grünberg
Die Verantwortlichen vom Grünberger Basketball Teil- und...
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.