Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

16.03.2013-ein herrlicher Winter und Frühlingstag-ein Gedicht mit Bildern

Lichtmuster auf Schnee von Lampe-Grünberg-Lumda
Lichtmuster auf Schnee von Lampe-Grünberg-Lumda
Grünberg | 16.03.2013-ein herrlicher Winter und Frühlingstag-ein Gedicht mit Bildern.

Dunkel war es noch im Lande,
als ich ein schönes Lichtmuster im Schnee erkannte,
wollte es Euch nicht vorenthalten,
ebenso nicht, wie die Sonne sich heute hat verhalten,
sie zeigte sich bis zum Nachmittag von ihrer besten Seite,
in Ihren Strahlen zu wandeln war eine Freude,
in ihren warmen Strahlen,
kann man auch die tolle Schneelandschaft im März noch besser ertragen.
Zwar war sie am Morgen ein bisschen schüchtern noch,
traute sich noch nicht gleich an den Himmel hoch,
verschämt lief sie rot an,
aber dann, aber dann....,
hat sie richtig Gas gegeben,
und mir unterwegs noch ein paar schöne Dinge zu sehen gegeben.
Nur dass Ihr nicht denkt es ist noch Winter,
sind auch dabei zwei schöne Osterbilder.
So schließt sich nun der Kreis,
zuerst tief-Winter-weiß,
dann Frühlings-bunt am Schluss.
Man kann es als Zeichen sehen,
der Frühling wird dem Winter bald an den Kragen gehen.

Lichtmuster auf Schnee von Lampe-Grünberg-Lumda
2
Erste Lichtstrahlen am Horizont über Mücke-Ruppertenrod
Morgenröte über Mücke-Ilsdorf
1
Die ersten Sonnenstrahlen des Tages, Grünberg-Stangenrod
Die Sonne wurde schon ein bischen forscher und traut sich bischen mehr über Grünberg-Lehnheim
Eisnadelbaum, Grünberg-Seenbrücke
Doppelsonne-Spiegelung im Dachfenster-Grünberg-Lardenbach
Schneereste auf Moos-Briefkasenüberdachung-,Grünberg-Klein-Eichen
2 einsame Bäume in der herrlichen sopnnigen Schneelandschaft, Mücke-Wettsaasen
2
Baum mit weißen Käppchen-wie der Pabst-Grünberg-Wettsaasen
3
Schöner Ostervorgarten, Mücke-Merlau
Tiefwinterlichen Weg im Frühlingssonnenschein, Mücke-Merlau
Oster+Frühjahrsbild,Eingangszierde, Mücke-Merlau

Mehr über

Stangenrod (203)Sonnenaufgang (262)Sonne (434)Schnee (419)Ostern (176)Mücke (267)Merlau (37)Grünberg (1914)Gedichte (172)Gedicht (43)Frühling (451)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Sportart "3gegen3" wurde die U18 des Hessischen Basketball Verbandes
"Hessen-Girls" werden Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Disziplin "3gegen3" - "Hessen-Boys" ebenfalls erfolgreich
Großer Erfolg für die 3x3-Teams des Hessischen Basketball Verbandes:...
Ein Augenblick im Glück
Der Schmetterling im Sonnenschein. Der Sommerregen auf dem...
Foto: Melanie Weiershäuser
BC Pharmaserv richtet Kaphingst-Cup aus
Vom 14. bis 16. September richtet der BC Pharmaserv Marburg den...
Gut besuchte Ferienspiele beim Hungener Badmintonverein
Sehr erfreut zeigte sich der Bv Hungen mit dem Interesse der Hungener...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.451
Christine Weber aus Mücke schrieb am 16.03.2013 um 21:00 Uhr
Fas sind wiedr herrliche Winter- und Osterimpressionen, die Ihnen da gelungen sind. Und ich muss Ihnen zustimmen, der Tag heute war herrlich. Der Frühling geht dem Winter bestimmt bald an den Kragen.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 16.03.2013 um 21:35 Uhr
ja-erst es morgen aber nochmal Schnee geben-und in Sellnrod ist bestimmt wieder noch mehr Schnee-da komm ich morgen hin
Christine Weber
7.451
Christine Weber aus Mücke schrieb am 17.03.2013 um 10:16 Uhr
Nach dem herrlichen gestrigen Sonnenschein heute wieder nur Schnee, Schnee, Schnee. Es ist zum aus der Haut fahren.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 17.03.2013 um 16:08 Uhr
naja, jetzt ist Tauwetter...und vorhin kam sogar mal die Sonnenscheibe durch
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eiskristalle am Bach
Bei herrlichem Winterwetter haben wir heute einen schönen Spaziergang...
Eisskulptur der Natur - was ist zu erkennen?
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

von links: Daniel Heßler, Lukas Töllich, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, Dominik Theiß, Wehrführer Roger Friedrich
Lukas Töllich neuer Jugendfeuerwehrwart
Versammlung der Einsatzabteilung der Feuerwehr Lehnheim Am...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.