Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Grünberger JUler holten beste Ergebnisse bei Vorstandswahlen des JU-Kreisvorstandes Gießen – Wahlkampf in Grünberg

v.l.Marcel Schlosser, Dennis Bär, Tobias Breidenbach und Paul Steinbach
v.l.Marcel Schlosser, Dennis Bär, Tobias Breidenbach und Paul Steinbach
Grünberg | Der Stadtverband der Junge Union Grünberg ist seit den letzten Wahlen des JU-Kreisvorstandes weiterhin stark im Landkreis vertreten, so der 22-Jährige Verwaltungsfachangestellte und JU-Vorsitzende Grünbergs Marcel Schlosser.

Stv. JU-Kreisvorsitzender Schlosser mit 100% bestätigt

Nach der erfolgreichen Wahl des JU-Kreisvorstandes Gießen, mit dem wiedergewählten Vorsitzenden Christopher Lipp (Langgöns), wurde auch der stv. Kreisvorsitzender aus Grünberg-Beltershain Marcel Schlosser mit 100% bestätigt (39 von 39 Stimmen). Er holte an dem Abend mit dem Schatzmeister das beste Ergebnis aller 27 gewählten JU-Kreisvorstandsmitglieder. „Ich war an diesem Tag überwältigt von diesem Ergebnis, damit hatte ich nicht gerechnet. Letztes Jahr hatte ich schon 97%, das war schon sensationell, aber so etwas zu verbessern war schon überraschend, aber es bestätigt mich auch“, so Schlosser.

Vier weitere Grünberger JU-Mitglieder im Kreisvorstand

Neugewählt wurde als Schatzmeister mit ebenfalls 100% (37 von 37 Stimmen) Tobias Breidenbach aus Reiskirchen-Burkhardsfelden, er war im vergangenen
Mehr über...
Tobias Breidenbach (1)Paul Steinbach (1)Marcel Schlosser (123)Junge Union Grünberg (42)Junge Union (81)JU Grünberg (43)JU Gießen (12)Grünberg (1904)Gießen (2384)Dennis Bär (4)
Jahr Schriftführer. Bestätigt wurde der stv. JU-Stadtverbandsvorsitzende Grünbergs Dennis Bär aus Mücke-Ober-Ohmen, als Beisitzer mit 88% (32 von 36 Stimmen). Neu und ebenfalls als Beisitzer wurde Paul Steinbach aus Grünberg-Lehnheim mit 83% (30 von 36 Stimmen) gewählt. Weiterhin dem Kreisvorstand gehört der stv. JU-Stadtverbandsvorsitzende Grünbergs Fabrizo Burk aus Grünberg-Harbach an, er ist kooptiertes Mitglied. Somit hat die Junge Union Grünberg ein Vorstandsmitglied mehr im Kreisvorstand, als letztes Jahr!

Wahlkampf in Grünberg

Die Junge Union Grünberg stimmt ihre Mitglieder auf ein spannendes Wahlkampfjahr ein. Die Junge Union werde dafür kämpfen, dass die CDU im Land und im Bund weiterhin Verantwortung trage und rot-rot-grüne Gedankenspiele in Hessen verhindert werden, so Schlosser. Auch stehe die Junge Union voll hinter den zwei Gießener Kandidaten Volker Bouffier und Dr. Helge Braun und werde sie mit allen Kräften dabei unterstützen, ihr Direktmandat zu gewinnen. Die Junge Union werde sich während des Wahlkampfes unter anderem verstärkt mit dem Online-Wahlkampf in den sozialen Netzwerken beschäftigen und hier für politische Ideen werben.

Weitere Informationen im Internet

Mehr Informationen bezüglich unserer politischen Standpunkte, sowie Kontaktmöglichkeiten und bei Interesse an der Teilnahme an politischen Diskussionen finden sich im Internet unter der Adresse: www.ju-gruenberg.de

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
BiZ-Veranstaltung: „Schulabschlüsse nachholen“
• Infoveranstaltung am 19.10 ab 10 Uhr im BiZ...
Sind Sie fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft?
• Filmreihe zum 20-jährigen Jubiläum der Beauftragten für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcel Schlosser

von:  Marcel Schlosser

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marcel Schlosser
1.236
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Plakat "Auf einen Apfel(wein) mit Volker Bouffier"
Volker Bouffier kommt nach Grünberg
Am 29.09.2018 lädt die CDU zur Grünberger Markthalle (EDEKA) die...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Grünberg

CDU Grünberg
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Plakat "Auf einen Apfel(wein) mit Volker Bouffier"
Volker Bouffier kommt nach Grünberg
Am 29.09.2018 lädt die CDU zur Grünberger Markthalle (EDEKA) die...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die beiden "Hessinnen" Ilinca Secuianu (TSV Grünberg,links) und Akosua Ahmed (Eintracht Frankfurt, rechts) absolvierten in Frankreich ihre ersten Länderspiele für Deutschland
Grünberger Basketballerin Ilinca Secuianu im U15-Nationalteam
Für die Grünbergerin Ilinca Secuianu (TSV Grünberg; davor SKG...
Am 30. Dezember 2018 Preisskat in Lardenbach
Zum Jahresausklang 2018 führt am Sonntag, 30. Dezember 2018 der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.