Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Kleiner Rundgang in Gedichtform durch das abendlich, winterliche Grünberg-Göbelnrod

Grünberg-Göbelnrod,zum Holzgraben 21.01.2013
Grünberg-Göbelnrod,zum Holzgraben 21.01.2013
Grünberg | War heute nach Feierabendzeit,
das Handy allzeit bereit,
in Göbelnrod unterwegs,
winterliche Stimmung begegnete mir stets.
Ich weiß, dass wir überall den Winter gerade sehen,
doch in Göbelnrod ist es auch sehr schön,
vor allem wenn man das Eis im Lampenlicht sieht leuchten,
tut es einem das Herz erweichen.

Grünberg-Göbelnrod,zum Holzgraben 21.01.2013 1
Grünberg-Göbelnrod,zum... 
Grünberg-Göbelnrod 21.01.2013
Grünberg-Göbelnrod... 
Grünberg-Göbelnrod-schöner Schneebaum- 21.01.2013
Grünberg-Göbelnrod-schöne... 
Grünberg-Göbelnrod-2-21.01.2013
Grünberg-Göbelnrod-2-21.0... 
Grünberg-Göbelnrod-3-21.01.2013
Grünberg-Göbelnrod-3-21.0... 
Eisbaum mit Lampe mit Eiszaapfen im Hintergrund,Grünberg-Göbelnrod 21.01.2013 1
Eisbaum mit Lampe mit... 

Mehr über

Winter (612)Schnee (414)Lampen (13)Göbelnrod (15)Grünberg (1828)Gedicht (39)Eis (148)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...

Kommentare zum Beitrag

Harald Herrmann
482
Harald Herrmann aus Mücke schrieb am 22.01.2013 um 07:48 Uhr
Meine Meinung dazu:

Tolle Bilder, schöne Stimmung eingefangen!

Und das mit den Gedichten, das würde ich lassen, das passt nun überhaupt nicht dazu ...

Kurze Bildbeschreibung ja, Reimform bitte nein ...
Margrit Jacobsen
8.783
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 22.01.2013 um 08:06 Uhr
Schöne Bilder, mal ein Reim, warum nicht? Margrit
Helmar Hoch
3.260
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 22.01.2013 um 12:36 Uhr
zwei gegensätzliche Meinungen.... was denken andere drüber?
Harald Herrmann
482
Harald Herrmann aus Mücke schrieb am 22.01.2013 um 14:37 Uhr
Gegen einen schönen, knackigen Reim hätte ich nichts einzuwenden, ich stelle halt an Gedichte einige Minimalforderungen, die hier in keinster Weise erfüllt werden.
Zum Gedicht wird einText eben nicht, wenn sich einige Endungen am Zeilenende halbwegs entsprechen und die Zeilen in einem teilweise seltsam gesetzten Deutsch geschrieben werden ...
Margrit Jacobsen
8.783
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 22.01.2013 um 15:34 Uhr
Sind wir hier im PEN-Club? Man(n) sollte das locker sehen, wir sind doch hier bei der GZ alles nur "Bürger"-Reporter, also Normalos, die sich freuen über andere Menschen. Zudem sollten, wie von Helmar angeregt, "andere" ihre Meinung schreiben. Warten wir die doch bitte ab.
Helmar Hoch
3.260
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 22.01.2013 um 18:36 Uhr
danke für die Unterstützung
ich hab ja keinen Anspruch auf literarisch hochwertige Textform erheben, es gibt ja auch Leute denen es gefallen hat und die wollte ich einfach damit erfreuen
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

von:  Helmar Hoch

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Helmar Hoch
3.260
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Sonne und etwas Frühling von heute Morgen, 30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod

Veröffentlicht in der Gruppe

Mittelhessische Impressionen

Mittelhessische Impressionen
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das war das Thema am 27. Mai in Kirchvers, mit dem Beauftragten (Martin Hormann) für Vogelschutz im Versbachtal bei Kirchvers! Eine interessante Veranstaltung die von unserem Verein für Vogel- und Naturschutz Lohra e.V. unterstützt und begleitet wurde.
Braunkehlchen und ihr Lebensraum im Wiesengrund
Der Fingerhut- auffallende Schönheit des Waldes und Giftpflanze des Jahres 2007
Bei meinem letzten Spaziergang leuchtete der wilde Fingerhut in weiß...

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.