Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Tolles Abendglühen am Himmel von Homberg-Büßfeld aus gesehen am 14.01.2013

Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-1
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-1
Grünberg | Kurz vor Sonnenuntergang,
waren wieder ein paar Farbenspiele am Himmel dran,
die Wolken spielten mit der Sonne Katz und Maus,
doch die schickte munter Ihre Strahlen raus.
Ließ alles in herrlichen Farben leuchten,
bis ein Schneeschauer sie ist endgültig am Vertreiben.

Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-1
Abendglühen über Büßfeld... 
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-2
Abendglühen über Büßfeld... 
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-3
Abendglühen über Büßfeld... 
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-4
Abendglühen über Büßfeld... 
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-5
Abendglühen über Büßfeld... 
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-6
Abendglühen über Büßfeld... 
Abendglühen über Büßfeld aus verschiedenen Richtungen 14.01.2013-7
Abendglühen über Büßfeld... 
Ein kräftiger Schneeschauer verdrängt das Abendglühen-Büßfeld 14.01.2013
Ein kräftiger... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Abendstimmung am See
Abendstimmung am Dutenhofener See
Der goldene Oktober beschert uns zur Zeit nicht nur herrliche Tage,...
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Wintersport
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...
Schneeflöckchen

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

von:  Helmar Hoch

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Helmar Hoch
3.259
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Sonne und etwas Frühling von heute Morgen, 30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod

Veröffentlicht in der Gruppe

Mittelhessische Impressionen

Mittelhessische Impressionen
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein noch jugendlicher Erlenzeisig in unserem Kirschbaum
Die Erlenzeisige zur jetzige Frostperiode!
Die jetzige Frostperiode sorgt dafür, das diese kleinen putzigen...
Auf dem Altenberg bei Lollar-Odenhausen
Winterspaziergang

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.